Schlüpfrige Witze II

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
Letztens beim Abendessen

Meine Freundin: "Abendessen ist fertig."

Ich: "Was gibt es denn heute?"

Meine Freundin: "Spaghetti."

Ich: "Danke! - Huh, die sind aber heiß!"

Meine Freundin: "Ach hör auf, so heiß sind die doch überhaupt nicht!"

Ich: "Siehe selbst...!"
 

Anhänge

  • Heiße Spaghetti.jpg
    Heiße Spaghetti.jpg
    63,8 KB · Aufrufe: 57

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
Ein Fernfahrer kommt in ein Bordell und sagt zur Chefin:
"Ich hätte gerne die hässlichste Frau für eine Nacht,
kalten Hackbraten, nen Fernseher und drei Dosen Bier.
Ich zahle 500 Euro."

Puffmutter: "Für das Geld bekommen Sie mein schönsten Mädchen!"

Fernfahrer: "Damit wir uns nicht falsch verstehen.
Ich bin nicht geil - ich habe Heimweh!"
 

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
Zwei Freundinnen am Telefon:

"Stell dir vor, als ich neulich nach Hause kam, saß mein Mann im Wohnzimmer und onanierte!"

"Das ist ja wirklich ein starkes Stück! Und, was hast du gemacht?"

"Ich habe ihn natürlich sofort in den Mund genommen und die Sache zu Ende gebracht!"

"Warum denn das?"

"Na lieber einmal Zähne putzen als die ganze Wohnung!"
 

Desperado

Evolutionär
Eine Nonne wird überfallen und vergewaltigt. Nach der Tat fragt sie der Vergewaltiger frech: "Na, hat es dir gefallen?"
Die Nonne:"Sie Schwein. Ich werde sie bei der Polizei anzeigen!"
Der Täter:"Was willst du der Polizei denn sagen?"
Die Nonne:"Na, was mir Schreckliches passiert ist. Ein Sexualverbrecher hat mich überfallen und vergewaltigt. 1 ganze Std. lang immer wieder. Schrecklich, schrecklich."
Der Täter:"Du bist eine Nonne, aber willst lügen? Das war ein einziges mal und hat höchstens 5 Min. gedauert."
Die Nonne:"Hast du keine Zeit mehr?"
 

Amon

assimiliert
Dann muss man aber immer noch erklären warum man so oft Fotzen schreibt, dass die Autokorrektur das vorschlägt.
 

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
Vorherige Abklärung ist immer wichtig..
 

Anhänge

  • I-have-very-unusual-demands.jpeg
    I-have-very-unusual-demands.jpeg
    95,6 KB · Aufrufe: 73

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
Martin ist seines Berufes überdrüssig und will die Freiheit der christlichen Seefahrt genießen.
Also heuert er auf einem großen Frachter an.
Bei seiner ersten Atlantiküberquerung nach zwei Wochen auf hoher See quält
ihn die Abgeschiedenheit des Schiffes doch sehr und er meldet sich beim Kapitän.

"Käptn, wie sieht es denn hier mit Sex aus?"

Dieser: "Für Sex ist bei uns der Koch zuständig. Das kostet dich nur sechzig Euro."

"Was, sechzig Euro?", meint Martin, "so schön ist der Koch nun auch wieder nicht!"

"Na ja, der Koch bekommt nur zwanzig Euro“, erklärt ihm der Kapitän, "der Rest ist für die beiden, die ihn festhalten, er hat das nämlich nicht so gerne!"
 

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
Sitzen zwei Motorradfahrer spät noch in der Garage. Sieht der eine auf die Uhr und sagt ganz erschrocken: "Oh-oh, nach 24.00 Uhr. Das gibt wieder Ärger".
Der Andere ganz verständnislos: "Wieso?
"Na ja: - ich gehe jetzt gleich hier noch pinkeln damit ich zuhause nicht die Toilette spülen muss. Ich parke 50m vom Haus weg - ich gehe auf Strümpfen ins Haus. Ich ziehe mich im Wohnzimmer aus. Ich putze mir nicht die Zähne, schleiche im Dunkeln ins Schlafzimmer und kaum bin ich drinnen geht das Licht an und die Zankerei los: Säufer, Hurenbock, ... , eine Woche Ehekrach vom Feinsten".

Sagt der andere: "Du machst das ja auch komplett falsch! Ich fahre mit quietschenden Reifen vor, gehe laut singend ins Bad, spüle zweimal damit's auch sauber ist, gurgle dass das Echo widerhallt, gehe falsch aber laut singend ins Schlafzimmer und rufe ganz laut:
„MANN! Geht's mir gut! Ist hier vielleicht jemand der ein bisschen bumsen möchte?"
"Und ...?"

"Das einzige was ich höre ist: Chrrrrr-Ssssss-Chrrrrr-Ssssss..."
 

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
Gerade am Einschlafen bemerkt die Frau, dass sich ihr Mann ihr in ungewohnt zärtlicher Weise nähert. Zuerst streicht er über ihren Nacken, dann entlang ihrer Schultern, dem Rücken
entlang bis zu ihren Hüften. Anschließend berührt er ganz leicht ihre Brüste, lässt seine Hand über ihren Bauch gleiten und umschmiegt dann nochmals ihre Hüften. Dann gleitet seine Hand an der Außenseite ihres rechten Beines entlang bis zu ihrem Knöchel, um anschließend an der Innenseite ihres Beines hinaufzustreichen. Anschließend am anderen Bein genau das gleiche. Die Frau, mittlerweile schon ziemlich erregt, stöhnt leise auf und versucht es sich etwas bequemer zu machen. In diesem Moment unterbricht ihr Mann abrupt und dreht sich auf die andere Seite des Bettes.

"Warum hörst Du schon auf, mein Schatz?" flüstert sie irritiert.

Er, ebenfalls flüsternd: "Ich habe die Fernbedienung gefunden!"
 

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
Ich war jetzt Nacktjoggen.

War echt anstrengend die ganze Zeit meine Arschbacken zusammen zu kneifen, damit der Schlüssel nicht rausfällt.
 

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
Nachdem der Frauenarzt die junge Dame gründlich untersucht hat, sagt er: "Nun, gnädige Frau, wenn Sie heute Abend Ihren Mann sehen ..." "Ich bin nicht verheiratet, Herr Doktor!"

"Nun also, wenn Sie dann eben Ihren Verlobten sehen ..." "Ich bin auch nicht verlobt."

"Auch gut, dann eröffnen Sie eben Ihrem Freund ..." "Ich habe keinen Freund, Herr Doktor und überhaupt habe ich in meinem ganzen Leben noch nie etwas mit einem Mann zu tun gehabt!"

Da steht der Arzt nachdenklich auf, geht zum Fenster und schaut hinaus. Bis die Patientin fragt: "Herr Doktor, warum schauen Sie denn so angespannt aus dem Fenster?" Sagt der Arzt: "Ich warte. Das letzte Mal, als so etwas passierte, ging ein Stern im Osten auf."
 
Oben