Scanner vom Aldi unter XP

S

schwindliger452

Gast
Hi Leute
Hab da mal ne Frage: Hab mir vor 2 Wochen bei Aldi den Scanner Tevion MD 9458 gekauft, hab mir gestern Windows XP draufgespielt, nun funktioniert aber der Scanner unter XP nicht mehr. Ich find das schon etwas komisch, da verkauft Aldi einen Computer mit Windows XP als Betriebssystem, verkaufen am gleichen Tag auch nen Scanner, der aber scheinbar unter XP nicht läuft, weil der benötigte Treiber fehlt und auf der Homepage von Medion, so wie es im dazugeliefertem Handbuch steht, gibts keinen passenden Treiber. Jetzt hoff ich mal, das irgendeiner auch den Scanner gekauft hat und vielleicht mir nen Tip geben kann, wie ich den trotzdem installieren kann, aber vielleicht bin ich auch "nur " zu dämlich dazu, weiß man (Frau ) nie. Hoffe , mir kann einer (eine ) helfen.
MFG B
 

rsjuergen

assimiliert
Ich gehe mal davon aus, dass der Scanner einen USB Anschluß hat, vielleicht wird er sogar vom BS ohne Treiber erkannt, dass er mit den BS eigenen Treibern arbeitet? Mein Scanner HP Scanjet läuft unter XP komplett mit den Treibern des BS.

Falls er aber Treiber haben will, Medion keine anbietet (frage mal den Support per E-Mail), es auch keine W2K Treiber gibt, dann bleiben nur zwei Möglichkeiten: anderes BS oder anderer Scanner, also Scanner zurück zu ALDI!
 
S

schwindliger452

Gast
ok, wenn ich was einscannen will und beim Scanner auf scannen drück , passiert garnix, wenn ichs über die Software zb. Microsoft Picture IT einscanne, dann kommt immer "Last Error Code 0" Was könnte das sein????????????
Mfg Bernd
 
Oben