Scannen in Microsoft Word/Office 2013

Fuko

manchmal auch blond
ein Problem, das ja schon viele hatten.
Ein gewisser Günter Born hat uns hier eine Möglichkeit gezeigt, die ich auch zum Laufen gebracht hatte.
Aber kurz darauf habe ich dann plötzlich folgende Meldung bekommen:
scan-macro.png
("Das Makro wurde nicht gefunden oder wurde deaktiviert wegen Ihrer Makroschutzeinstellungen.")
In Word 2013 kann ich über "Datei"-"Optionen"-"Trust Center"-"Einstellungen für das Trust Center" die Makroeinstellungen auswählen. Alle Möglichkeiten habe ich jedoch ohne Erfolg ausprobiert.

Ich bin von Microsoft ziemlich frustriert und benütze inzwischen erfolgreich Textmaker, aber MS habe ich immerhin bezahlt.
Also vielleicht kann mir jemand helfen?!
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Ich kenne mich zwar mit dem Thema nicht aus, dafür kenne ich aber Günter :).
Hinterlass ruhig mal einen Kommentar in seinem Blogbeitrag - er pflegt ihn sehr gut, daher bin ich ziemlich optimistisch, dass er Dir antworten wird, wenn er eine Idee hat.
 
Oben