Fernseher SAT LAN Transmitter für Receiver - Lösung gesucht

steview_de

treuer Stammgast
SAT LAN Transmitter - Lösung für TV gesucht

Hallo zusammen,
ich habe seit heute eine neue Herausforderung.
Irgendein verfluchter Handwerker hat in unserem Haus das Antennenkabel zwischen Antennenswitch und Antennendose gekappt :cry:
Leider verläuft das Kabel hinter Dampfsperre und Dämmung über alle Dachbalken.
Aber da unser Haus komplett vernetzt ist (CAT6 in jedem Zimmer) könnte man ja am Antennenswitch einen Transmitter ins LAN setzen und im Raum wieder auf das Antennenkabel in den Receiver gehen, oder?
Gibt es da eine kabelgebundene Lösung? Wonach muss ich denn googeln? TV technisch bin ich etwas unterbelichtet :sleep
Ich hatte nur so eine Devolo dLan Geschichte gefunden. Mit Devolo hatte ich aber seinerzeit schlechte Erfahrung machen müssen.


Danke und Gruß
der "Stevie"
 
Zuletzt bearbeitet:

weissnix

Liebenswerter Berghutzerich
Ich kann dir leider mit fachtechnischer Information nicht helfen,
stelle aber die Frage ob der "verfluchte" Handwerker in deinem oder anderem Auftrag agiert hat, (natürlich für andere Tätigkeiten als das für das Durchtrennen von Kabelverbindungen ;)), und das Ganze auch noch offiziell mit Rechnung und nachweisbaren Tätigkeiten

Dann hättest du sicher die Möglichkeit die Haftpflichtversicherung des Handwerkers in Anspruch zu nehmen und das Fiasko von einem Fachmann beseitigen zu lassen ohne selbst, "unterbelichtet" wie du selbst sagst :) aktiv werden zu müssen
 

steview_de

treuer Stammgast
Ich kann dir leider mit fachtechnischer Information nicht helfen,
stelle aber die Frage ob der "verfluchte" Handwerker in deinem oder anderem Auftrag agiert hat, (natürlich für andere Tätigkeiten als das für das Durchtrennen von Kabelverbindungen ;)), und das Ganze auch noch offiziell mit Rechnung und nachweisbaren Tätigkeiten

Dann hättest du sicher die Möglichkeit die Haftpflichtversicherung des Handwerkers in Anspruch zu nehmen und das Fiasko von einem Fachmann beseitigen zu lassen ohne selbst, "unterbelichtet" wie du selbst sagst :) aktiv werden zu müssen

.... danke, aber ...... vergiss es :-/
Ist alles nicht mehr nachvollziehbarm Firma pleitem wie das so ist.

Aber mir ist evtl. noch eine andere Idee gekommen.
Kann man nicht das Signal in einer Settop Box mit TV Karte verarbeiten und das Signal über das LAN streamen (Apple TV oder ähnliches?).
Und evtl. kann man ja mit einer Android App die Settop Box per WLAN "fernsteuern", um die Programm zu schalten.
Wie gesagt, ich bin da eher unterbelichtet.

der "Stevie"
 
Oben