Sadistenpaar...

BöhseKleene

Senior Member
Was haltet Ihr denn von den "Aussagen" der Beiden vor Gericht?
1a.jpg



Ich finde, wenn da jetzt (mal wieder) geschludert wird, dann weiß ich nicht, was passieren muß!


...greetz...
 

Jumper

Senior Member
Ich würde vorschlagen: die beiden ganz langsam auf dem Scheiterhaufen zu verbrennen, denn etwas anderes haben diese3 beiden spinner nicht verdient.

Vor Gericht sollte man ihnen die Haare scheeren und das Schminken verbieten ! den so wie die Spinner sich in der Öffendlichkeit zeigen ist schon 5 jahre sonderhaft wert .

Ist aber nur meine meinung
 

AlterKnacker

Moderator
Teammitglied
Ganz meine Meinung, Jumper.
Ich kann auch nicht verstehen, dass man denen auch noch Möglichkeit zur
Selbstdarstellung gibt.....
Armes Deutschland :(

AK
 

hacjoe

dem Board verfallen
Die gehören in entsprechende Verwahrung ohne die Möglichkeit zu
bekommen, Ihre kranke Hirnmasse noch zu publizieren.

Wer weiss, wieviele naive leute und vor allem Kinder und Jugendliche
sich davon noch inspirieren lassen.
 

ShadowMan

assimiliert
@Tim was ist ein Snuff???

Aber ich stimme Jumper auch zu, und ak ebenfals. Wird ja immer schlimmer in Deutschland
 

Astrominus

Administrator
Teammitglied
Mmmmmh.....
Auch auf die Gefahr hin, das es euch gar nicht gefällt was ich nun sage......

Mit den Begriffen Scheiterhaufen und so, bin ich etwas vorsichtig. Das klingt doch sehr nach Mittelalter und da wollen wir ja wohl nicht hin - oder ?
Jeder in Deutschland hat das Recht auf eine faire verhandlung und das ist gut so. Trotz allem.
Und da die beiden noch in Untersuchungshaft sitzen, wird ihnen schon daher mehr gestattet.
 

hacjoe

dem Board verfallen
Original geschrieben von Astrominus
Mmmmmh.....
Auch auf die Gefahr hin, das es euch gar nicht gefällt was ich nun sage......

Mit den Begriffen Scheiterhaufen und so, bin ich etwas vorsichtig. Das klingt doch sehr nach Mittelalter und da wollen wir ja wohl nicht hin - oder ?
Jeder in Deutschland hat das Recht auf eine faire verhandlung und das ist gut so. Trotz allem.
Und da die beiden noch in Untersuchungshaft sitzen, wird ihnen schon daher mehr gestattet.

Das siehst Du leider falsch....

gerade in der U-Haft sind die Bedingungen um einiges härter als im Vollzug nach einer
Verurteilung!
In der U-Haft gibt es 23Std/Tag Verschluss, Kontaktsperre und diverses mehr.
 

Astrominus

Administrator
Teammitglied
Original geschrieben von hacjoe


Das siehst Du leider falsch....

gerade in der U-Haft sind die Bedingungen um einiges härter als im Vollzug nach einer
Verurteilung!
In der U-Haft gibt es 23Std/Tag Verschluss, Kontaktsperre und diverses mehr.
Ich hatte da andere Informationen, aber ich denke einmal das sicher aus gewissen Gründen einige Sachen härter geahntet werden und andere eben nicht so sehr.
Tatsache ist aber, das man als U-Häftling ja "nur" als Verdächtigt gilt.
 

hacjoe

dem Board verfallen
In dem Moment, wo jemand in U-Haft sitzt, ist er mehr als nur "verdächtigt"!

Es hat immerhin schon ein Richter die U-Haft angeordnet.

In der Praxis ist die U-Haft um einiges unangenehmer als der Vollzug.

Dieses ist auch darin begründet, das hier in erster Linie Fluchtgefahr oder
Verschleierungsgefahr besteht. Daher in der Regel auch eine Kontaktsperre
und eine Isolation vor Mittätern.

Das bei diesen beiden nicht regelkonform verfahren wird, macht die Misslage
und Fehlinterpretation unseres Rechtssystemes jedoch noch deutlicher.....

PS: Meine Aussagen sind keine Mutmassungen. Ich habe selber 10 Jahre
im Hochsicherheitsbereich der UH-Moabit in Berlin gearbeitet.
 

Astrominus

Administrator
Teammitglied
SOSO - "gearbeitet";)

Über das Rechtssystem in Deutschland kann man ja durchaus geteilter Meinung sein.
Aber trotzdem denke ich, das es unter dem Strich so schlecht nicht ist.
Sicherlich werden dort auch Fehler gemacht wie überall.
Das kommt dann eben gross über die Presse und jeder zweifelt am Rechtssystem.
 
B

Benton

Gast
yo, da haste recht - wenn man sich zum beispiel die amis ansieht, die haben ne rechtssprechung wie im mittelalter. womit wir dann auch schon beim scheiterhaufen wären;) - also: scheiterhaufen und snuff-video:kotz halte ich auch für ziemlich üble vorschläge. die beiden spinner gehören aber in jedem fall hinter gitter. was mich wirklich ankotzt, ist halt, dass man ihnen die gelegenheit gibt, sich so exzessiv selbst darzustellen, aber ich denke da sind auch die medien nicht ganz unschuldig, wenn die nicht so nen hype machen würden, wäre das vermutlich ein prozess, wie jeder andere auch.

gruss,

Benton
 

TBuktu

Senior Member
Mal ernsthaft:

Darstellen - hm muss nicht sein

Aber ist es nicht viel schlimmer, dass die in unserem System irgendwann wieder ´rauskommen.

Bei der abartigen Tat sind doch doch schon vollautomatisch als psychisch krank und nur eingeschränkt schuldfähig anerkannt.

Irgendwann sind die wieder frei und das Opfer ist immer noch tot...


Gruss
Tim
 

Astrominus

Administrator
Teammitglied
Ja Tim - Da hast Du wohl recht.

Um es mal vorweg zu nehmen, ich bin ein Gegner der Todesstrafe aber härtere Haftstrafen dürften manchmal schon sein. Da stimme ich Dir zu.

Aber letzten Endes müssen wir mal abwarten wie der Prozess ausgeht.
 

BO

dem Board verfallen
Ich könnte dafür wetten,die beiden werden für ein paar Jahre in die geschlossene gesperrt und frühzeitig als geheilt entlassen.....

aber wehe,man "hinterzieht" ein paar lumpige Euro...
Dann sorgt das Finanzamt dafür,das man für laaange Zeit einsitzt.

Die Rechtsprechung in Deutschland ist jenseits von Gut und Böse.
Man sollte für bestimmte Straftaten,gerade was die beiden angeht oder Kindesmißbrauch
wesentlich!!!härter durchgreifen.
Die Strafen,die zu erwarten sind,schrecken niemanden wirklich ab.

Greetinx
 

RuffRyda

fühlt sich hier wohl
das was sie da gleeistet haben ist wirklich der hammer! Man sollte sie für immer einsperren! Am meisen regts mich auf das sie sich auch noch als Satanisten bezeichenen und so gennant werden:eek:! Und was kommt raus: Im satanismus geht um "opfern" "satananbeten" Das kann jawohl net angehen!
*ggrrrr* und was die für sprüche abgeben! Und wie sie mit dem Mord auch noch angeben! Ich finde das die garkeine menschen rechte haben dürfen!
 

hacjoe

dem Board verfallen
Original geschrieben von Astrominus
SOSO - "gearbeitet";)

Über das Rechtssystem in Deutschland kann man ja durchaus geteilter Meinung sein.
Aber trotzdem denke ich, das es unter dem Strich so schlecht nicht ist.
Sicherlich werden dort auch Fehler gemacht wie überall.
Das kommt dann eben gross über die Presse und jeder zweifelt am Rechtssystem.

RICHTIG! GEARBEITET!
 

TBuktu

Senior Member
Das testen wir:

Was ist das besondere an der Leuchte, die gegenüber der Haftanstalt in dem kleinen Park steht?

Gruss
Tim

:D :D :D
 

hexxxlein

Moderator
Teammitglied
Also ich halte die Zwei für total krank. Ich kann nicht verstehen wie Menschen so gausam sein können. Ich halte das Rechtssystem in Deutschland für viel zu milde. Von der Todesstrafe halte ich auch nicht viel aber wer sich so an Menschen vergeht, egal was für eine Straftat, der sollte genauso hingerichtet werden wie die Opfer.
 
Oben