Rudi Carell ist tot

Blacky89

assimiliert
Bremen (dpa)
Rudi Carrell ist tot. Der Entertainer und Showmaster erlag in Bremen am Freitag im Alter von 71 Jahren seinem schweren Krebsleiden. Das teilte sein behandelnder Arzt mit. Carrell war im Frühjahr 2005 an Lungenkrebs erkrankt. Seitdem lebte er zurückgezogen auf seinem Gutshof in Syke bei Bremen. Carrell kam 1965 zum deutschen Fernsehen. Zu seiner erfolgreichsten Fernsehsendung zählte seine Samstagsabends-Show «Am laufenden Band». Zuletzt produzierte er bei RTL seine Comedy-Show «7 Tage - 7 Köpfe».

Quelle > Arcor News
 

Quetzalcoatl

chronische Wohlfühlitis
Das hab ich auch grad auf ZDF.de gelesen.

Für mich ist damit der Entertainer und Showmaster gestorben. Sehr traurig
 

AnnA

dem Board verfallen
Er war ein toller Entertainer.. (y) . :) ...........schade um ihn, aber irgendwann müssen wir ja alle mal gehen.
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Er selbst hat es ja mit großer Fassung und Würde getragen, auch über seine Krankheit sagte er: "Drei Schachteln Zigaretten am Tag - mir war klar, dass das irgendwann schief gehen musste."
Und im Bezug auf seinen Tod meinte er: "Ich werde noch lange als Wiederholung weiterleben". Hoffentlich hat er Recht, ich würde gerne mal wieder ein paar alte Ausgaben von "Rudis Tagesshow" sehen. Die Folge, in der Ayatollah Khomeni die Damenslips aufsammelt, wird wohl aber nicht mehr laufen ;).
 

chmul

Moderator
Teammitglied
Carell hat einige Jahrzehnte das deutsche Unterhaltungsfernsehen geprägt. Für mich war er allerdings immerschon das personifizierte Gegenteil des spontanen Witzes und deshalb habe ich die Begeisterung für ihn nie so richtig nachvollziehen können. Seit seiner Show "Am laufenden Band" habe ich keine seiner zig Shows und Auftritte mehr absichtlich angeschaut. Dennoch waren immer mal wieder gute Pointen von ihm zu hören. Auf SWR wurde er vorhin mit folgendem Gag zitiert:

Die Gags, die ich bei "Sieben Tage Sieben Köpfe" nicht verwendet habe, behalte ich auf. Sollte ich mal in den Himmel kommen, verdiene ich mir damit etwas dazu." :)
 

x45

chronische Wohlfühlitis
Ich muss sagen, das ich den irgendwie nie komisch fand. Vllt auch nicht ganz meine Altersklasse... ;)
 
B

Brummelchen

Gast
:cry:

Dann habe ich mich heute Nacht doch nicht verhört... Ruuuuddiiiiii <snief>
 

Astrominus

Administrator
Teammitglied
Wieder eine Legende weniger :(

Mann sollte dabei auch beachten das Rudi keine Heerscharen von Gagschreibern hatte, wie z.B. ein Harald Schmidt.
Er hatt alles selbst erarbeitet.

Ich mochte vor allem seine Selbstironie.

Der Auftritt bei der goldenen Kamera, als er schon schwer vom Krebs gezeichnet war, war wohl das ergreifendste Zeugniss seiner Persönlichkeit, als er sich noch über seine Krankheit lustig machte.

So war er halt, der Schalk im Nacken bis zum Tod.

Machs gut Rudi.
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
Hab eben gelesen Rudi Carell ist tot....
Oh, dachte ich das ist aber schade. Dann sah ich, dass der Post von 2006 ist :ROFLMAO:
Oh mann ich bekomm aber auch nichts mit was so auf der Welt passiert.
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Den Fußpilz-Sketch kannte ich noch nicht, auf den bin ich bei der Suche nach ein paar lustigen Videos zufällig gestoßen. Inzwischen hab ich ihn schon ein Dutzend Mal angeschaut und könnte mich immer wieder wegwerfen.
 
Oben