zonthor

fühlt sich hier wohl
Hi, ich habe folgendes Problem habe heute meine neue (Laptop) Festplatte bekommen. Habe auf der neuen XP neu installiert und die Alte ist zur USB-Platte geworden. Das alte System ist noch komplett auf der USB-HD installiert.

Ich möchte jetzt gerne diverse Informationen aus der alten Registry exportieren und in die neue Importieren.

Von der USB-Platte kann ich nicht booten. Hat jemand ne idee wie ich die Alte registry öffnen kann ohne die Platten nochmal wechseln zu müssen
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Das alte System war auch XP?
Die Registry besteht aus den Dateien
default
sam
security
software
system
im Verzeichnis \windows\system32

Öffne auf dem jetzigen System den Registry-Editor, markiere den Eintrag "HKEY_LOCAL_MACHINE" und wähle aus dem Menü Datei -> Struktur laden.
Damit müsstest Du auf jeden Fall die Datei "system" importieren können.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben