Rasen, Gärtnern, Golfen: Die Neuzugänge beim Xbox Game Pass im April

News-Bote

Ich bring die Post
Rasen, Gärtnern, Golfen: Die Neuzugänge beim Xbox Game Pass im April

Xbox Game Pass Neuzugänge im April 2024


Die erste Welle an neuen Spielen für den Xbox Game Pass im April bringt insgesamt acht Titel in den Katalog, bei zwei davon handelt es sich um “Day One”-Veröffentlichungen, die ab dem Erscheinungstag im Abonnement enthalten sind.

Sowohl das Science Fiction Abenteuer “Harold Halibut” als auch “Botany Manor” für alle Spieler mit einem grünen Daumen und Spaß am Rätseln sind ab dem Release im Game Pass enthalten.

Dazu gesellen sich der Open-World Klötzchen-Racer “LEGO 2K Drive” sowie “EA Sports PGA Tour” für die Gamer, die ihr virtuelles Handicap verbessern wollen, und noch vier weitere Games.

Die Neuzugänge in chronologischer Reihenfolge:

ab sofort

  • Superhot: Mind Control Delete (Cloud, Konsole und PC)

ab 3. April

  • LEGO 2K Drive (Cloud und Konsole)

ab 4. April

  • Lil Gator Game (Cloud, Konsole und PC)
  • EA Sports PGA Tour (Cloud, PC, Xbox Series X|S)

ab 9. April

  • Kona (Cloud und Konsole)
  • Botany Manor (Cloud, PC, Xbox Series X|S)

ab 11. April

  • Shadow of the Tomb Raider Definitive Edition (Cloud, Konsole und PC)

ab 16. April

  • Harold Halibut (Cloud, PC, Xbox Series X|S)

Zum 15. April werden außerdem die folgenden Spiele aus dem Game Pass entfernt:

  • Amnesia Collection (Cloud, Konsole und PC)
  • Amnesia: Rebirth (Cloud, Konsole und PC)
  • Back 4 Blood (Cloud, Konsole und PC)
  • Phantom Abyss (Cloud, Konsole und PC)
  • Research and Destroy (Cloud, Konsole und PC)
  • Soma (Cloud, Konsole und PC)

zum Artikel...
 
Oben