Musik Radiosender

chmul

Moderator
Teammitglied
Meine Freundin ist in Südafrika aufgewachsen und dank der Internetradios kann sie Musik und Infos aus der Heimat hören. So weit, so uninteressant für Euch. Ich habe kürzlich ein neues Internetradio für's Schlafzimmer gekauft, weil wir beide momentan im Homeoffice sitzen und dabei Radio hören wollen. Bei der Einrichtung habe einen "Schwestersender" ihres Heimatsenders gefunden und den einfach mal als Favoriten gespeichert. Es hat sich herausgestellt, dass das ein Glücksgriff war, inzwischen ist das unser meistgehörter Sender.

Und da viele der Stamm-Boardies in unserem Alter sind, stelle ich Euch diesen Sender vor. Und dann habe ich natürlich noch einen Spartensender, der wie für mich gemacht ist. Und wenn ich schon Radiosender vorstelle, dann auch den. Vielleicht habt Ihr ja auch das eine oder andere Juwel gefunden. Dank Internet gibt es ja unzählige Stationen.

East Coast Gold (Südafrika, englischsprachig), 60er, 70er und 80er
Die Musikauswahl ist aus meiner Sicht gut ausgewogen und ich bin immer mal wieder erstaunt, welche Titel ich sofort wieder präsent habe, obwohl ich ihn als Kind sicher nicht bewusst mitgehört habe. Es gibt Verkehrshinweise, Nachrichten aus Duban und Umgebung und andere Wortbeiträge, die für unsereins hier komplett uninteressant sind. Allerdings gibt es ganz im Stile von früheren Radioprogrammen gerne mal auch Infos zum Lied oder Künstler. Interessant vermutlich vor allem für 50+.

Radio Bob's AC/DC-Collection (Deutschland, deutschsprachig), 24/7 AC/DC
Ohne Worte. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Radio Bob war lange Zeit mein Favorit, dann haben sie sich leider zum SWR3 unter den Rocksendern entwickelt: Die haben acht Lieblingslieder und die laufen 24 Stunden in sich wiederholender Endlosschleife (ich weiß allerdings nicht, ob das bei SWR3 immer noch so ist, nachdem sie zusätzlich auch noch permanent neudeutschen Schlager spielten, habe ich sie vor 3-4 Jahren von meiner Liste gestrichen).
Die Spartenkanäle bei Bob sind aber immer noch erste Sahne.
 

chmul

Moderator
Teammitglied
Ich habe tatsächlich nur den AC/DC-Kanal gespeichert, den Rest kenne ich gar nicht.
 

chmul

Moderator
Teammitglied
Tatsächlich ist mir das auch schon mit SWR1 passiert. Da lief früher nur Schlagersülze und anderer Mist. Jetzt ist recht viel dabei, was meinen Geschmack trifft. Allerdings reden die mit mir als wenn ich schon steinalt wäre. Um das zu erkennen muss ich nur in den Spiegel schauen, dafür brauche ich keinen Radiomoderator, der mit weicher Stimme langsam spricht. 🤨
 

SoKoBaN

B.Ohlsen der alte Schwede
Teammitglied
Radio ausschließlich im Auto. Seit ich da DAB habe ausnahmslos Absolute Relax. Ist zwar auch recht viel Dauerschleife, aber für den täglichen Arbeitsweg stört das nicht.
Tatsächlich bin ich seither tiefen entspannt beim Auto fahren.
 
Oben