Profile für Lautstärkemixer?

Dirck

chronische Wohlfühlitis
Gibt es ein kostenloses am besten portables Programm (oder sonst eine Möglichkeit), mit dem man Profile, also sozusagen Vorlagen erstellen kann für unterschiedliche Lautstärken(-Verhältnisse) in Windows, wie man sie ja mit dem Lautstärkemixer von Windows einstellen kann?
 

Norbert

Moderator
Teammitglied
Ein separates Programm brauchst du doch gar nicht dafür, das bringen die Treiber der Soundchips und -karten schon mit.
Bei den weit verbreiteten Onboard-Soundchips von Realtek ist es beispielsweise der Realtek HD Audio-Manager.
Den musst du halt ggf. nur noch nachinstallieren.

Die aktuellsten Treiber und Codecs findest du u.a. hier:
 

Dirck

chronische Wohlfühlitis
Vielen Dank Norbert,

ja genau, Realtek ist installiert.

Ich dachte eigentlich, die aktuellen Treiber zu haben, da doch veraltete - wie ich dachte - im Gerätemanager angezeigt würden, aber das ist dann offenbar gar nicht so.

Werde ich dann gleich mal testen.

Herzlichen Dank auch für die Links.
 

Norbert

Moderator
Teammitglied
Das nennt sich dort halt nicht "Profile", sondern "EQ-Einstellungen" (Presets für Equalizer-Einstellungen). :rolleyes:
 
Oben