[Probleme] Detailansicht nach Systemcrash

Hannes Rannes

gehört zum Inventar
Detailansicht nach Systemcrash

Hallo Marek!

Gestern ist mir etwas Eigenartiges passiert:
Nach der Installation einiger Programme/Treiber musste ich mein System neu starten.
Nach dem Neustart wollte ich mir die fC-Verknüpfung ins Autostart-Verzeichnis kopieren, als ich gerade noch im Startmenü navigierte, um den Ordner zu öffnen, stürzte der explorer.exe ab.
Ich wollte den Prozess neu starten, danach bekam ich allerdings gleich die Meldung, dass der Prozess drwtsn32.exe beendet werden musste - konnte die Windows-Oberfläche also nicht mehr laden.
Wollte die Verknüpfung aber noch schnell ins Autostart-Verzeichnis kopieren, also hab ich den fC dazu benutzt - Verknüpfung kopiert - zum Autostart-Verzeichnis gewechselt und als ich die Verknüpfung dort einfügen wollte, hat sich auch der fC aufgehängt.
Wollte den fC-Prozess mit dem Process Explorer neu starten - allerdings erschien danach das Fenster nicht mehr - also hab ich endlich neu gestartet.

Nach dem System-Neustart lief alles wieder stabil - und um endlich zum Punkt zu kommen - allerdings schien es so, als ob der fC seine komplette Konfiguration verloren hätte. Ich sah dann allerdings, dass nur eine andere Ansicht gewählt war (Liste statt Detail) und die Splitter-Position nicht mehr korrekt gesetzt war.
Also wollte ich wieder auf Detail umschalten - allerdings funktionierte das nicht mehr. Ich hab mir die ini-Datei gesichert und fC neu installiert. Alles funktionierte wieder. Danach wieder die "defekte" ini eingespielt - wieder dasselbe Problem.

Die Ansicht lässt sich nur zurücksetzen, wenn man zuerst eine andere Ansicht als Detail oder Liste auswählt - danach kann man wieder alle wählen.

Die defekte ini habe ich angehängt.

Windows XP Pro SP2
freeCommander 2006.06b

MfG Hannes

PS: Was mir dabei noch eingefallen ist - gibt es eine Möglichkeit, die Ansicht einer Seite komplett auf die andere Seite zu übertragen?
 

Anhänge

  • freeCommander.zip
    2,1 KB · Aufrufe: 44

ralfso

gehört zum Inventar
Hallo Hannes,

Du hattest vor Deinem Absturz mal ein Schema "Detail" für die Detailansicht (Benutzerspalten) angelegt. Ein Eintrag, in dem die Benutzerspalten dann definiert sind fehlt allerdings. Wahrscheinlich beim Absturz verlorengegangen. Da keine Benutzerspalten definiert sind zeigte fC nur die Dateinamen auch bei Detailansicht.
Du hättest den fC wahrscheinlich auch ohne Neuinstallation zum Laufen gebracht durch löschen der freeCommander.ini. Die wird nämlich dann einfach neu angelegt.

Bei einer frischen ini-Datei steht:

DetailedView1=
DetailedView2=

Einträge aus Deiner ini-Datei

DetailedView1=Details
DetailedView2=Details

Bei mir:
DetailedView1=Normal-Nebeneinander
DetailedView2=Normal-Nebeneinander

der dazugehörende Bereich lautet:
[CustomColView_Normal-Nebeneinander]
Column1=Name;0;25;0;
Column2=Erweiterung;0;6;1;
Column3=Größe;1;9;3;
Column4=Geändert;0;18;6;

Zu Frage 2:
Durch das Definieren von Benutzerspalten kannst Du die gespeicherten Ansichten immer wieder auf das aktive Fenster übertragen. Ein direktes Übertragen von der einen zur anderen Seite habe ich aber auch noch nicht gefunden.
 
Oben