Problem: geänderte Tastaturkürzel nach Neustart wieder auf Default

HeiWoMa

fühlt sich hier wohl
Hallo,
ich arbeite seit einigen Tagen mit freeCommander Vers. 2006.6b.
Es funktioniert wirklich gut.
Leider bekomme ich die Tastaurkürzel nicht geändert.
Wenn ich zum Beispiel "Datei -Betrachten" auf F9 und "Ansicht - Alles neu aufbauen" auf F5 geändert habe, den Dialog schließe und es ausprobiere dann funktioniert es so wie es soll. Jetzt den freeCommander schließen und wieder aufmachen. F9 drücken nicht passiert, F5 drücken es scheint das aktualisiert wird, noch mal F5 drücken dann kommt der Dialog zum Kopieren, d.h. jetzt ist die Defaultbelegung der Tastatur wieder aktiv.
Mache ich etwas falsch oder ist bei mir auf dem Rechner etwas was das Problem verursachen könnte?

Mit freundlichen Grüssen
HeiWoMa
 

ralfso

gehört zum Inventar
Hallo HeiWoMa,

hast Du nach dem Tastenkürzel "Zuweisen" auch auf "Speichern" gedrückt, oder nur den Dialog mit "OK" geschlossen?
 

HeiWoMa

fühlt sich hier wohl
Hallo Ralf,
ich habe Zuweisen und dann OK.

Und siehe da:
- Zuweisen -> Speichern -> OK
- neu starten -> und es geht.
Danke das war es.
 
Oben