PowerToys: Microsoft gibt Version 0.82 für alle Nutzer frei

News-Bote

Ich bring die Post
PowerToys: Microsoft gibt Version 0.82 für alle Nutzer frei

PowerToys Titelbild


Microsoft hat Version 0.82 der PowerToys freigegeben. Die Entwickler haben sich mit diesem Update in erster Linie auf Fehlerkorrekturen sowie Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen quer durch die einzelnen Werkzeuge konzentriert. Kleinere neue Funktionen sind aber auch wieder eingeflossen.

Peek kann nun spezielle Ordner wie den Papierkorb in der Vorschau darstellen, ohne einen Fehler auszuwerfen. Die Tastenkombinationen zum Aktivieren von Screen Ruler und Find My Mouse wurden angepasst, sodass Screen Ruler nun standardmäßig “Win+Strg+Umschalt+M” verwendet, während bei Find My Mouse die optionale zusätzliche Verwendung von Win bzw. Strg möglich ist.

Advanced Paste kann über Paste as JSON nun auch aus ini-Dateien heraus konvertieren und bringt die Option mit, die Benutzeroberfläche zu verbergen, wenn das Werkzeug nicht im Fokus ist. Power Rename kann nun Sequenzen von beliebigen Charakteren oder UUIDs beim Umbenennen von Dateien verwenden, während die Developer Files Preview mit einem verbesserten Syntax Highlighting für .gitignore-Dateien bestückt wurde. Quick Accent wurde zudem einmal mehr mit neuen Charakteren versehen.

Genauere Informationen liefern euch wie immer die aktuellen Release Notes.

zum Artikel...
 
Oben