[PHP] Php Designer 2006

tupan

Herzlich willkommen!
Php Designer 2006

Hallo,

ich bin gerade dabei, mir PHP beizubringen. Ich hab mir den PHP Designer installiert. Sieht ganz gut aus, nur verstehe ich einiges nicht. Das mag daran liegen, dass ich mich mit PHP noch nicht so gut auskenne.
Zum Beispiel: wie führt man ein Script aus? Ich hab zwar meine Browser eingetragen, die werden auch geöffnet, aber obwohl ich mein Script geladen habe, wird versucht, irgendeine temporäre Datei zu laden.
Wie funktioniert das Debuggen? Schritt für Schritt, wie in einem C++ Compiler?
Ich hätte gern mal in die Hilfe geschaut, aber leider ist das nur ein Link auf eine nicht mehr existente Seite im Internet: http://help.mpsoftware.dk/, die führt nirgendwo hin. Weiss jemand, wie man an ein Manual kommt oder die Hilfe nachinstallieren kann oder so?
Der DEsigner sieht gut aus, aber ohne eine Hilfe, eine Doku, irgendwas, das finde ich schon recht arm heutzutage.
Kann jemand helfen?

Grüße

tupan
 

Tequilla

assimiliert
Moin,

um PHP Dateien ausführen zu können brauchst du einen Webserver der PHP unterstützt. PHP wird vom Webserver ausgeführt und im Browser wird das Ergebnis des Scripts angezeigt. Also entweder installierst du dir lokal eine Serverumgebung (Xampp z.B.) oder du mietest die Webspace der PHP kann.

Es gibt kostenlose Angebote, die sind zwar nicht immer zuverlässig aber zum Anfang reicht das (z.B. Pytal). Dort oder eben lokal deine geschriebenen PHPs über den Browser aufrufen.

Noch zwei Links zu PHP für den Anfang:

SELFPHP: Version 4.2 vom 08.12.2006, Autor: Damir Enseleit

PHP 4 - Webserver-Programmierung für Einsteiger - Galileo Computing

und noch einer zum lokalen Webserver:

BananaJoe
 

tupan

Herzlich willkommen!
Hallo Tequilla,

das hab ich vergessen zu erwähnen: ich hab wamp installiert. Bisher habe ich mit dem Windows Editor programmiert und dann halt mit dem Browser ausgeführt. Apache läuft natürlich. Klappt ja auch wunderbar.
Es geht um die Bedienung von PHP Designer. Ich kapier nicht, wie ich dort Scripte ausführe. Oder code ich dort nur und muss dann doch seperat im Browser aufrufen? Nehm ich doch nicht an. Und was bedeutet Debuggen in diesem Zusammenhang. Wenn ich auf Debuggen klicke, lädt er intern die Startseite...das würde ich erwarten, wenn ich ganz normal ausführe.
Also, es geht um den PHP Designer, oder vielleicht um das Prinzip, wie PHP Editoren arbeiten. Ich programmiere mit C++, C#, VB...ist das Prinzip denn ein ganz anderes als in solchen IDE's?
Naja, wie gesagt, am liebsten helf ich mir selbst. Wenn ich nur ein Manual hätte..is keins dabei leider.

Grüße

tupan
 

Tequilla

assimiliert
Moin,

ich kenne PHP Designer nicht aber selbst auf der Homepage steht, daß er ideal in Verbindung mit Wamp/Lamp ist, also ist wohl kein Webserver integriert der deinen Code ausführt. Ein Compiler wie Du ihn von C++ IDEs kennst ist hier nicht vergleichbar da Dein Produkt, also der geschrieben Code, nicht noch zu einer Exe oder was auch immer verändert wird. Ich denke mal, man kann irgendwo Xampp oder zumindest den Apache in den Optionen eintragen aber mehr Funktionen wirst du wohl nicht von einer PHP-IDE erwarten können. Solle ich mich irren wird sich hier sicher noch jemand zu Wort melden.
 
Oben