[PHP/mySQL] hilfe bei zufälliger bilderdarstellung

Locutus23

bekommt Übersicht
hilfe bei zufälliger bilderdarstellung

hallo zusammen,

bin als ich verzweifelt im internet nach hilfe gesucht habe auf euer forum gestoßen und hoffe ihr wisst rat

Ich möchte in meine homepage(www.locutus1981.de) gern ein bild des tages einbinden(mein bisheriger versuch so ein bild einfach von einem anderen zu verlinken klappt zwar, ist aber wohl keine lösung) und hab mir dafür auch ein php script geholt(aaPHPrandomImage.php)
aber obwohl ich meine hp bis jetzt (finde ich) ganz gut hibekommen habe, bin ich scheinbar zu blöd das richtig einzubinen...es erschein nie ein bild owohl ich besagte php datei auf meinen server lege
und <?include("aaPHPrandomImage.php");?> in meine index.htm einfüge...
Mein problem ist zudem das ich weder vernünftig html noch php beherrsche...

ich hoffe ihr könnt mir helfen

Danke schonmal

Gruß Locutus
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Herzlich willkommen bei uns :)
Häng Doch die PHP-Datei hier mal an oder poste den Quellcode, dann werden unsere Spezialisten sicher schnell erkennen können, woran es hakt.
 
A

Abrazan

Gast
In der Index.htm kann PHP-Code schwerlich ausgeführt werden :rolleyes:
 

Astrominus

Administrator
Teammitglied
Da hat Abrazan vollkommen recht, in HTML-Dateien lässt sich nichts includen.

Nenn die "index.htm" einfach in "index.php" um, dann müsste es funktionieren :)
 

almeric

kennt sich schon aus
Ich geh mal davon auf deinem Provider PHP ausgeführt werden darf.
Dann gebe ich Astrominus recht und die Html Seite mmußt du nur einfach in index.php umbenennen und dann solte es klappen.

Aber dein Provider muß dir PHP erlauben.
 

Locutus23

bekommt Übersicht
erstmal danke für die schnelle hilfe:)

aber iene frage hätt ich noch....ich weiß das newbi fragen lästig sind, aber wenn ich die index.html ind index .php umbenenne...ist dann net meine site(die durch die index.htm erstellt wird)weg?

Gruß Locutus
 

Locutus23

bekommt Übersicht
ach ja, das ist das php file:
und:falls das nen unterschied macht, meine homepage ist erstellt mit microsoft Frontpage

<?
//***************EDIT FROM HERE*********************
//Any directory name should end by the trailing "/"
$your_dirname="/images/erotik/";//replace the "images/" by the name
// of the directory where you image files are placed, note that the trailing "/" is mandatory

//You can change this if you want but it is not mendatory
$your_alt_tag="random image and Flash movies";// You may change this line
//
/*
********************* STOP EDITING HERE ***********************************
*
* aaPHPrandomImage, version 1.1.2.1
* November 2002, Arcadius Ahouansou.
* for any comment or suggestion please email me at: ahouans@users.sourceforge.net
* A simple function for displaying random images and flash movies.
* a working demo of this script is running at:
* http://ahouans.sh.cvut.cz/projects/aaPHPrandomImage/
*
*10-JAN-2003: Little bug fix... on a solaris box running PHP4.06, the script displays
*always the same file... to fix this mt_rand() is dropped... rand() is used instead
*
*30-NOV-2002: New release:
*Bug fix: PHP till today doesn't "see" the Flash MX file as a swf file
*(it doean't assign the value 4 to $imageSize[2] ) a workaround have been found
*Thanks to the report submitted by Yuri K. Stembera <ug_nikon@ugleague.com>
*
*08-NOV-2002: FOr gererating random number, the script now use mt_rand() instead of rand()...
* and the script check whether there is any file in the image directory before generating the
* random images... so if there is no image, it will print out an error message
*
*
*15-OCT-2002: Bug fix: On some server, "Warning: stat failed for (errno=2 - No such file or directory)"
*This have been fixed using @is_dir() instead of is_dir [Thanks to Ben Weinberger, Digitalsmith.com]
*
* First release in July 2002.
*/
function displayAaPHPrandomImage($dirname, $alt){
$dirhandle = opendir($dirname);
while (false !== ($file = readdir($dirhandle))) {
if ($file != "." && $file != ".." && !@is_dir($file) ) {
$filelist[] = $file;
}
}
closedir($dirhandle);

if(sizeof($filelist) ==0) {
echo "No file was found in the directory!";
exit;
}

srand((double)microtime()*1000000);
$picnum = @rand(0, sizeof($filelist) - 1);
$imageName=$dirname.$filelist[$picnum];
$imageSize = getimagesize($imageName);

if($imageSize[2]==4 || eregi(".swf$", $imageName) ) {
$result="\n<object classid=\"clsid:D27CDB6E-AE6D-11cf-96B8-444553540000\" codebase=\"http://download.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.cab#version=6,0,29,0\" ".$imageSize[3].">";
$result .="\n<param name=\"movie\" value=\"".$imageName ."\">";
$result .="\n<param name=\"quality\" value=\"high\">";
$result .="\n<embed src=\"".$imageName ."\" quality=\"high\" pluginspage=\"http://www.macromedia.com/go/getflashplayer\" type=\"application/x-shockwave-flash\" ".$imageSize[3]. "></embed></object>";
} else $result="\n<img src=\"".$imageName ."\" ". $imageSize[3] ."alt=\"". $alt. "\">";

return $result;

}
?>
<?=displayAaPHPrandomImage($your_dirname, $your_alt_tag)?>
 

Astrominus

Administrator
Teammitglied
Original geschrieben von Locutus23
erstmal danke für die schnelle hilfe:)

aber iene frage hätt ich noch....ich weiß das newbi fragen lästig sind, aber wenn ich die index.html ind index .php umbenenne...ist dann net meine site(die durch die index.htm erstellt wird)weg?

Gruß Locutus
Warum soll die Index.html weg sein ?
Die heißt doch dann nur anders, die Seite selbst ist ja die gleiche.
Du mußt dann eben nur alle Pfade die darauf verweisen ändern.

Aber das Script funktioniert nur, wenn dein Webhosting-Paket eine PHP-Unterstützung enthält.
 

Locutus23

bekommt Übersicht
nochmal danke...jetzt klappts:)

jetzt habe ich aber noch ein problem...wie kann ich den ort und die größe des bildes bestimmen?Bis jetzt habe ich dies mithilfe von frontpage gemacht, aber wenn ich die datei index.php nenne wird sie nicht mehr von frontpage verarbeitet, und als index.htm zeigt er ja kein bild...

ach ja, wo liegt eigentlich der unterschied zwischen html und php(wieder ne nebi frage:)
 

Astrominus

Administrator
Teammitglied
Das PHP Script liest Bilder aus einem Verzeichniss aus, um sie dann in zufälliger Reihenfolge anzuzeigen.
Soweit ich das richtig gelesen habe.

Die Bilder selbst änderst Du am besten mit irgendeinem Grafikprogramm.

Der Unterschied zwischen HTML und PHP ist gewaltig.

HTML Dateien werden vom Browser des Clienten interpretiert.

PHP-Dateien wiederum werden auf dem Server interpretiert und dann in HTML-Dateien umgesetzt (geparst). Dafür braucht es allerdings eine PHP-Umgebung auf dem Server, welche nicht bei allen Providern installiert ist.
Um PHP-Dateien auf deinem Rechner zu testen, müsstest Du dir ebenfalls eine PHP umgebung einrichten.
 

Hidden Evil

Moderator
Teammitglied
Original geschrieben von Astrominus
Um PHP-Dateien auf deinem Rechner zu testen, müsstest Du dir ebenfalls eine PHP umgebung einrichten.

@Locutus: Falls es dich dann interessiert:

Dafür könntest du "xampp" verwenden, das Teil ist wahnsinnig simpel zu installieren. Gibt es hier :)
 

Locutus23

bekommt Übersicht
danke, wart mir ne große hilfe...jetzt klappt alles:)
ach ja...freue mich über jedes feedback und gb eintrag über meine hp
 

Locutus23

bekommt Übersicht
ach ja, was mir noch einfällt...sieht einer von euch ne möglichkeit das das php script das bild nur EINMAL am tag ändert?Momentan tut es dies bei jedem reload
 

Locutus23

bekommt Übersicht
ach ja, was mir aufgefallen ist...plötzlich geht mein counter nicht mehr. kann das an der umbenennung in php liegen?
 
Oben