Pentium CPU übertakten funktioniert nicht

RAzzor1988

Herzlich willkommen!
ich bekomme es ned gebacken mein pentium d 805 zu übertakten

my sys is
Motherboard: MSI 7173
CPU: Intel Pentium D(dual)2x 2,66ghz
Graka: ATi Sapphire x1300 mit 512 mb
sound Realtek
ich bekomm des ned hin wenn ich von msi des overclocking tool ziehe zeigts mir motherboard nicht kompatibl an wenn ich andere programme probiere is mein board nicht drin und in bios kann ich auch ned takten bitte um hilfe danke
 

Gamma-Ray

Moderator
Teammitglied
Trotzdem Herzlich Willkommen! :)

Was hälst du davon, wenn du deine Rechtschreibung mal ein wenig übertaktest, damit wir den Text besser lesen und verstehen können?

Ich lasse das jetzt hier noch mal offen, aber bemühe dich in Zukunft und saue deine Probleme hier nicht einfach rein. ;)
 

RAzzor1988

Herzlich willkommen!
ho

des funktioniert nicht hat jemand ne gute empfehlung für oc programme für mich
(folgende hab ich schon probiert : Cpu Coool cpu FSB , Core center fuzzy logic und cpu z diese gehen alle nich da entweder motherboard nich unterstützt wird oder meine pll nicht ausgelesen werden kann) bitte um hilfe danke


mein chipset ati rc410m
southbridge sb400
 

Loller

nicht mehr wegzudenken
Was versprichst Du Dir denn vom Übertakten?

Ausser das die Lebensdauer Deiner CPU stark dezimiert wird?
 

kwUAxx

schläft auf dem Boardsofa
RAzzor1988 schrieb:
ich will ja nur ein bischen mehr power in dem rechner und ich kenn kein oc programm mehr ich hab alle die ich kenne durch bitte desmal um an sinnvollen post und ned

hast du den artikel auf den koloth verlinkt hat gelesen??
oder hast du dir nur das erste bild angesehen!! oh man!! :rolleyes:
 
G

Gast5065

Gast
Stimmt, genauer lesen bringt so Einiges.
Eine schönere Schreibweise Deinerseits, wäre auch nicht schlecht.
 

koloth

Chef-Hypochonder
Meine Vermutung, der Link war "zu versteckt".

Dann eben nochmal, so wie Du es willst und gewohnt bist:

Maus >>>> dahin schubsen >>>> und dann Klick. <<<< und zwar dort <<<<<

Aber ich muss Dich warnen.
Der Text "unter dem Link" ist korrektes Deutsch, mit Groß- / Kleinschreibung, durch Satzzeichen getrennt und hat viel zu viel Text bei zu wenig BILDchen. :angel
 

kwUAxx

schläft auf dem Boardsofa
da wird beschrieben, das du den takt über den FSB direkt im bios einstellen kannst.
das müßte unter 'advanced chipset features' oder so ähnlich gehen.
geht das bei dir nicht?
 

koloth

Chef-Hypochonder
Wenn Du den FSB nicht wählen kannst, dann gehts auch nicht.
Anders funktioniert es bei der CPU nicht. Der Multiplikator ist (zumindest nach oben hin) fest.

Das Board müsste ein AMI-Bios haben. Evt. braucht man, um an erweiterte Optionen im Bios zu kommen, eine spezielle Tastenkombination.
Hast Du da kein Handbuch zu? Wo ist die Kiste denn her?

Mal eine andere Frage:
Wozu Du den Rechner noch übertakten, wenn Deine Grafikkarte auch für den nicht übertakteten Rechner schon hoffnungslos zu langsam ist?
 

RAzzor1988

Herzlich willkommen!
die grafikkarte hab ich schon übertaktet von 350mhz memory auf 370mhz memory und die core von 450mhz auf 575mhz
der rechner is vom mediamarkt und da handbuch habe ich noch
 

kwUAxx

schläft auf dem Boardsofa
ist schon ok @razzor..... :D

aber wie koloth schon sagte, der multiplikator ist fix, d.h. ein übertakten
geht nur über die erhöhung des FSB.
wenn das dein board nicht hergibt und du auch im handbuch nix findest hast du pech gehabt
und brauchts wohl oder übel ein neues board...

und deine grafikkarte bremst das system jetzt schon aus, das bissl übertakten bringt in
diesem zusammenhang nicht wirklich viel.
 
B

Brummelchen

Gast
>> und deine grafikkarte bremst das system jetzt schon aus

So'n Blödsinn...
Die CPU hat wenigstens genug Bums, um die GPU zu bedienen, aber da bremst nichts.
 
Oben