PC startet sehr langsam

MrTerminator

treuer Stammgast
Hallo Leute,
Mein Cousin hat ein problem, sein pc startet nur sehr langsam und beim login friert er einfach ein.
Ich weiß nicht woran das Problem liegt, ich bitte daher um hilfe. ^^
 

klasch

chronische Wohlfühlitis
Geht auch der Abgesicherte Modus nicht?

Beim Starten in den ersten Sekunden die Taste F8 im Interwall drücken.

Dort mal nachsehen wie die Hardware Liste aussieht (Einträge mit gelben Ausrufezeichen oder Fragezeichen mal löschen) und die Protokolldateien mal nach Fehlern untersuchen.
 

timtaya

schläft auf dem Boardsofa
K41n schrieb:
Vieleicht ein blogger oder so, schon defragmentiert und virenscanner laufen lassen?

ot:
Was bitte ist ein Blogger?
Ich kenne diesen Begriff nur in dem Zusammenhang mit der Bloggerszene und nicht als schädliches Programm bzw. Script.
Und in diesem Sinne ist für meinen Begriff ein Blogger ein Betreiber eines Blogs.
Siehe: Weblog - Wikipedia
 

klasch

chronische Wohlfühlitis
Ja manchmal ist die Hardware schlecht aufeinander abgestimmt, dann sind ein paar "Wait States" mehr die Lösung, Timing Error zu vermeiden.

Aber auch ECC Control wenn der Speicher keinen ECC besitzt, stranguliert ein System.

Mußtest du allerdings den L2-Cache abschalten solltest du unbedingt den Hersteller der Hardware konsultieren, denn das bedeutet eine echte Leistungseinbuße.
 
Oben