"PASV" Ports einstellen !

D

Dominion

Gast
Hallo,

bin neu hier, habe aber oft gelesen das ihr Probs mit euren Passiv-Ports habt.
Einfach in BulletProof "CTRL-I" eingeben und dort unen die Passiv ports einstellen.
Somit ist die hohe Auswahl der Ports 65555 max. nicht mehr so gross.

PS: Vergesst nicht eure Firewall/Router auf diese neuen Ports umzustellen :*)

Viel Spass noch
greetz, Dominion
 

Eskimoo

bekommt Übersicht
welche Range ist denn ratsam?

reicht 1024-3000 oder können es auch weniger sein?

Etwas ratlos!

Ciao Eskimoo
 

Eskimoo

bekommt Übersicht
Vielen Dank!

Jetzt muss ich nur noch wissen, wie ich rausfinde welche Ports belegt sind.
*schäm*

Ciao
Eskimoo
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Um Konflikte zu vermeiden, sollte man welche ausserhalb der "well known Ports" verwenden, also von 1024 aufwärts - bei einem kleinen privaten Server genügt eine gesunde Hand voll
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Ein wenig mehr dürfen es dann schon sein, das mit der Handvoll war nicht wörtlich gemeint ;)
Ich nehme an Du wirst mehrere Besucher auf Deinem Server haben, da kann es dann Probleme geben. Nimm am Besten den gleichen Bereich wie Eskimoo
 
D

DevilX

Gast
muß ich denn jetzt noch immer meine internet IP aus dem Router auslesen und in G6 eintragen?
manche leute kommen bei mir nicht drup
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Dann sollen sie den passive Mode bei sich eben abschalten ;)
Eine andere Lösung als das manuelle Update gibt es leider nicht.
 
D

DevilX

Gast
hmmm
kann ich irgendwie den passibven modus direckt bei mir verhindern?
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Das tust Du ja, indem Du keine passiven Ports einrichtest. Wenn es der Client dann halt doch versucht - das kannst Du nicht verhindern - aber ist ja sein Pech
 
Oben