Panasonic DVD-Recorder DMR-ES 15 bricht Aufnahme ab - defekt oder normal?

newbieman

schläft auf dem Boardsofa
Hallo, erst mal allen ein schönes und erholsames Wochenende. Dann habe ich ein Problem, vielleicht kann mir jemand einen Rat geben.
Mein DVD Recorder hat mir bis jetzt immer gute Dienste geleistet. Neuerdings ist es aber so, dass er plötzlich die Aufnahme abbricht. Dabei habe ich mir schon extra Verbatim Rohlinge besorgt. Noch besteht ja für das Gerät - Kaufdatum Juli/ August 2006 ja Gewährleistung. Nun kann es aber auch sein, dass das bei solch einem Gerät normal ist. Vielleicht ist ja die Ursache auch eine zeitweise auftretende Überhitzung des Gerätes?? Allerdings hat das Gerät, das unter einem DVD Player steht ja auch keine Lüftungsschlitze. Dann können natürlich auch die Rohlinge fehlerhaft sein. Bevor ich da Gewährleistungsansprüche geltend mache, wo mir dann vielleicht noch Kosten enstehen, frage ich Euch um Rat.
Ciao Newbieman
 

newbieman

schläft auf dem Boardsofa
Hallo, danke für die Antwort. Richtig ist, dass ich im Falle der berechtigten Inanspruchnahme der Gewährleistung keine Kosten zu tragen habe, aber wie sieht es denn aus, wenn sich beispielsweise herausstellt, dass das Abbrechen der Aufnahme auf defekte Rohlinge zurückzuführen ist. Dann würden mir die Kosten doch wohl in Rechnung gestellt werden. Deshalb habe ich ja die Problematik auch mal hier ins Forum hineingestellt. Vielleicht hat jemand schon Erfahrungen dahin gemacht.
Ciao Newbieman
 
Oben