[Onlinegame] Neues Spiel in der Spielhalle: "Zwölf-Mix"

oxfort

Geht bald.
Also, so ganz Unrecht hat Matosho nicht! Das Spiel ist doch sehr anspruchsvoll geworden. Ich hab mir schon heute morgen in der Firma die Buchstabenreihe angeschaut.:angel

Ich kann doch nicht den ganzen Tag nur an diese Reihe denken, arbeiten muss ich manchmal auch.:cry: 10 Min. max sollten eigentlich reichen, dieses Spiel zu lösen.

Ich habe gelesen, das einige User es zu leicht fanden, das lag aber, glaub ich, an die immer wiederkehrenden Anfangsbuchstaben.;)

Es muss doch eine Lösung/Mittelweg gefunden werden.(y)
 

Lucky

Senior Member
Stimmt, ist schon sauschwer. Ich habe früher eine gewisse Internetseite als Hilfe verwendet wenn ich nach 5 Minuten nicht drauf gekommen bin. Aber das war mir nach ein paar Tagen dann zu blöd und zu einfach, seit dem lass ich es wieder.

Aber gestern und heute habe ich recht lange gebraucht bis ich die Lösung hatte.
Wie löst ihr eigentlich? Ich kopier die Buchstaben ins Exel und schieb dann hin und her...
 

DaKyle

gehört zum Inventar
ich schau mir die buchstaben an, schlaf 5 minuten und wenn ich aufwache, steht da "Deine Lösung war richtig" ... was dazwischen passiert, weiß ich nicht ^^

neeee, is natürlich quatsch ... ich schaffs irgendwie im kopf.
ich nehm mir ein paar buchstaben, die den anfang bilden könnten und probier dann beliebig rum.
... man muss meistens mit den vokalen haushalten, damit man alle konsonanten aneinandergereiht bekommt.

ach, das kann man nicht erklären.
 

winni

ɱια ʂαɳ ɱια & ʂհἶʂհმհօlἶƙεɾ
Stimmt letztes Jahr war es einfach zu LEICHT !
So ist besser.
 

Hardy04

chronische Wohlfühlitis
Also so schwer finde ich das gar nicht brauchen nicht wirklich viel Länger als letztes jahr:smokin
 

sanmaus

assimiliert
Gestern war's schon heftig, aber heute fand ich's wieder in Ordnung...

Wie wärs, wenn die Wörter weder dekliniert, noch konjugiert sind, sondern in der Hauptform... das würde einiges helfen, es aber trotzdem nicht zu leicht machen...
 

Ungezogene

raufsüchtige Seniorin
Uhm.... vielleicht rätseln wir einfach weiter, ohne uns unsere Spielregeln nach eigenem Geschmack selber zu erstellen.

Wer Jims Spielerei toll findet, der spielt,.... und wem das zu schwer ist, der soll`s lassen... so einfach ist das ;) Ausserdem sind gerade mal erst vier Tage des neuen Spieljahres rum, und 361 Wörter, dessen Schwierigkeitsgrad unbekannt ist, kommen noch....

... just my 2 cents ....
 

winni

ɱια ʂαɳ ɱια & ʂհἶʂհმհօlἶƙεɾ
sanmaus schrieb:
Gestern war's schon heftig, aber heute fand ich's wieder in Ordnung...
Es macht aber echt kein Spaß wenn jetzt jeder User jeden Tag das Wort rausbekommt.
Wenn man 1x es nicht schafft hat man sofort keine Chnace mehr 1 zu werden.
So wie es jetzt ist, ist schon OK.
 

JensusUT

Senior Member
Wie, wurschtelt er neu zusammen? Bei mir kommt "Gehe zu", wenn ich die Buchstaben untereinander oder in eine Zeile eintrage :unsure:
 

Jim Duggan

Seniler Bettflüchter
Teammitglied
JensusUT schrieb:
Wie, wurschtelt er neu zusammen? Bei mir kommt "Gehe zu", wenn ich die Buchstaben untereinander oder in eine Zeile eintrage :unsure:

Refresh oder F5 im Browser, und schon ändert sich die Reihenfolge der Buchstaben in der Grafik ;)
 

Jim Duggan

Seniler Bettflüchter
Teammitglied
JensusUT schrieb:
:lachweg
Da schmeisse ich mich doch glatt weg :D

wieso?? Das Wort wird beim Aufruf der Datei gelesen, über einen shuffle-Funktion zerpflügt, und ausgegeben. Bei refresh wird die Datei neu gelesen, und dadurch das Wort anders ausgegeben.
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Normalerweise schon - wenn Du sehen würdest, wie Opera das macht, müsstest Du wahrscheinlich auch lachen :devil ;).
 

JensusUT

Senior Member
Opera macht das wunderbar, ich habe über mich selber gelacht, wie ich vor Excel saß und versucht habe, Buchstaben zu verwürfeln :weg
 

HopiNethou

Brussels Sprouts
Es scheint schon wieder ein Fehler aufgetreten zu sein.
Ich habe 3x hintereinander die korrekte Lösung - GNUBLICKE - eingetippt, aber immer kam die Meldung "Eingabe falsch!" :D

"Das Gnu, das Gnu, das ist genauso blau wie du!"
 
Oben