Online Bildbearbeitungsprogramme - Photoeditoren

CrawlWarner

Moderator
Teammitglied
Hallo zusammen.

Falls Ihr mal ein Bild bearbeiten wollt, aber gerade kein Bildbearbeitungsprogramm dabei habt, dann kann ich Euch folgende Links ans Herz legen.

Cellsea.com - Große umfangreiche Bildbearbeitung. Dateien bis 10 MB können hochgeladen und bearbeitet werden – kostenlos und ohne Anmeldung. Leicht zu benutzen, aber leider nur in Englisch

ImageEditor - Dieser Bildeditor ist leicht zu benutzen, bietet aber nur Grundfunktionen. Ohne Anmeldung und kostenlos werden Bilder bearbeitet. Englischsprachiges Menü. Java muss installiert sein

LookWow - Dieser Editor hat sich ganz der Verschönerung von Portraitfotos verschrieben. Er wirbt mit speziellen Effekten. Java wird benötigt, dafür aber keine Anmeldung. Lookwow kann man sich auch herunterladen

NetImager - Optisch spartanisch, aber mit vielen Funktionen. Java muss aktiviert sein und das Zertifikat akzeptiert werden, damit alles läuft (englischsprachig)

nexImage - Dieses Programm ist nur die kostenlose Demoversion einer Software, die in Homepages eingebaut werden kann – dafür aber mit vielen Funktionen ausgestattet. Auch auf Deutsch

Onlinephototool.com - Java-basiertes Bildbearbeitungsprogramm mit vielen Funktionen. Die Menüführung erinnert an Photoshop. Neben Englisch auch auf Holländisch benutzbar

Phixr - Ohne Account (kostenlos) können Bilder nur zwei Stunden lang bearbeitet werden. Großer Funktionsumfang und sogar auf Deutsch, Englisch und Spanisch

Picnik - Angebot mit zahlreichen Funktionen, das keine Anmeldung verlangt. Enge Zusammenarbeit mit Flickr. Vorsicht: Premium-Account ist kostenpflichtig

Picture2Life - Mit oder ohne kostenlose Anmeldung können hier Fotos nach Belieben bearbeitet werden. Gute Zusammenarbeit mit Facebook

Pixenate - Optisch einfacher Bild-Editor mit ausreichend Funktionen, die mit einem Klick aktiviert werden. Leider nur auf Englisch, dafür aber ohne Anmeldung. Fotos können direkt aus Facebook hochgeladen werden

pixer.us :: online photo editor - Schnelle und einfache Bildbearbeitung ermöglicht der Editor von Pixer. Obwohl auf Englisch, sind die Funktionen leicht zu verstehen. Es ist keine Anmeldung nötig

Snipshot - Einfach zu bedienender Bild-Editor. Leider nur auf Englisch, dafür aber ohne Anmeldung. Die „Pro-Version“ ist kostenpflichtig

VicImager - Optisch gibt dieses Programm nicht viel her. Aber die Funktionen sind trotzdem umfangreich und leicht zu benutzen – kostenlos und ohne Anmeldung

Web Resizer - Dieses Programm verringert nicht nur die Datenmenge von Fotodateien, sondern meistert auch einfache Bearbeitungen

Splashup - Umfangreicher englischsprachiger Editor, dessen Optik stark an Photoshop erinnert. Kostenlos und auch ohne Anmeldung zu benutzen. Toll: Das Programm kann mehrere Bilder gleichzeitig bearbeiten - Mein Favorit

Quelle: Bild.de

Crawl
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Gerade entdecke ich diese schöne Zusammenstellung und denke "schau doch gleich mal durch, was davon überhaupt noch funktioniert, ist ja immerhin schon fünf Jahre alt - erstaunlicherweise musste ich nur einen Link streichen.
Und dann push ich das mal eben nach vorne - ist bestimmt auch heute noch für den Einen oder Anderen nützlich.
 

HeikeFy

assimiliert
Ehrlich gesagt würde ich auf so einer Seite keine sensiblen Bilder bearbeiten.
Warum?
Weil ich mir nie sicher sein könnte, dass diese Bilder nicht von dem Anbieter gespeichert und anderweitig verwendet oder gar verkauft werden.
 
Oben