[Office] Fehlernummer: 0x800ccc0e

Friedhelm.Lauff

bekommt Übersicht
Fehlernummer: 0x800ccc0e

Hallo Leute, ich hoffe Ihr hattet alle einen guten Rutsch ins neue Jahr 2007.
Ich wünsche allen alles Gute. Zu meinem Problem:
Ich habe seit 2000 bei Freenet ein Email Konto, meine Email rufe ich mit Outlook 2000 ab. Seit Heute 01.01.2007 geht das nicht mehr. Habe folgende
Fehlernachricht : Die Verbindung zum Server konnte nicht hergestellt werden.
(Konto "pop3.freenet.de" ,POP3 Server: "mx.freenet.de", Fehlernummer 0x800ccc0e). Was kann ich da machen, der Fehler sagt mir nichts. Wer kann mir helfen. Im vorraus schon vielen Dank Friedhelm
 

Franz

assimiliert
Hallo, herzlich Willkommen und ein frohes neues Jahr :),

gleich zum Problem:
Die Fehlermeldung deutet auf eine Zugriffverweigerung hin, die meist von einem
AntiViren Programm kommt.
Abhilfe schafft die Deaktivierung des EMail - Scans.

Oder, falls nicht erwünscht:
In Outlook unter
Extras -> Konten -> Eigenschaften -> Erweitert -> Postausgang ->
den Standard Port 25 auf Port 587 ändern.
 

Pickert

Herzlich willkommen!
Hallo
ich habe den gleichen Fehler wie Ihr. Leider hat mir bisher keine vorgeschlagene Änderung weiter geholfen.Fehlermeldung:
E-Mail senden über Konto Mail Server Fehlgeschlagen LAN
E-Mail empfangen über Konto Mail Server Erledigt LAN
Beim nächsten Klick kommt folgende Fehlermeldung:
Die Verbindung zum Server konnte nicht hergestellt werden. (Konto:"Mail Server", SMTP-Server:"smtp.de 1und1.de", Fehlernummer: 0x800ccc0e).
Wodran kann das liegen? Ich kann keine Mails versenden. Was muss ich machen um diesen Fehler zu beseitigen bzw. wie muss ich vorgehen?
Ich habe schon im Port 25 auf 587 umgeändert, leider bleibt alles beim alten. Ich habe zur Zeit kein Virenprogramm drauf.Mein Provider ist 1und1. Bisher war alles sehr gut.
Danke im voraus

Johannes Pickert
 

DerJogi

assimiliert
Die Fehlermeldung sagt aus, dass der Port nicht frei ist. Hast du einen Router, und ist dort evtl. Port 25 blockiert?
 

Pickert

Herzlich willkommen!
Danke für die Schnelle Antworten.
Ich habe einen Netgear 614v2 Router dazwischen. Aber der ist schon immer angeschlossen gewesen. Somit klappte es bis jetzt. Leider musste ich mein XP neu installieren und somit auch das Konto erneuern. Dieses habe ich unter der Leitung von 1und1 Service gemacht.
 

Pickert

Herzlich willkommen!
Hallo Nightwalker
habe das Problem gelöst. Ich habe 1und1 angerufen und hatte innerhalb von 30 sec. den Fehler behoben. Ich hatte in dem Ausgangsserver ein de zuviel geschrieben.
Trotzdem Dank an alle die versucht haben mir zu Helfen.
 
Oben