[Office] Datensicherung

marborus

chronische Wohlfühlitis
Datensicherung

Hallo,
wer kann mir ein gutes Datensicherungsprogramm nennen. Ich habe gesehen, daß fast alle nicht Freeware sind. Und wenn, dann nur beschränkt nutzbar. Ich habe aber noch eine Version von Norton Gost 2003. Kann ich die noch nehmen?

Dann habe ich noch ein Problem. Ich habe gestern mit dem Programm von Ascomp Synchredibel Daten synchronisiert. Aber es sichert nur Daten bis 1 MB, habe es daher wieder runtergeschmissen und vorher abgebrochen. Dann habe ich die Daten auf der externen Festplatte wieder gelöscht. Jetzt möchte ich mal gerne wissen, ob die Daten dann auch auf "C" gelöscht sind.

Gruß
Markus
 

t_matze

Senior Member
marborus schrieb:
wer kann mir ein gutes Datensicherungsprogramm nennen. Ich habe gesehen, daß fast alle nicht Freeware sind. Und wenn, dann nur beschränkt nutzbar. Ich habe aber noch eine Version von Norton Gost 2003. Kann ich die noch nehmen?
Präzisiere Deine Frage bitte: Datensicherung könnte Backup bedeuten, oder eben (wie von Dir hier anscheinend gemeint) ein Abbild (Image) des Betriebssystems.

Was kostenlose Alternativen angeht, bin ich gerade überfragt. Solange Du mit Ghost zufrieden warst, sehe ich keinen Grund, die 2003er-Version nicht mehr zu verwenden.

marborus schrieb:
Dann habe ich noch ein Problem. Ich habe gestern mit dem Programm von Ascomp Synchredibel Daten synchronisiert. Aber es sichert nur Daten bis 1 MB, habe es daher wieder runtergeschmissen und vorher abgebrochen. Dann habe ich die Daten auf der externen Festplatte wieder gelöscht. Jetzt möchte ich mal gerne wissen, ob die Daten dann auch auf "C" gelöscht sind.
:unsure: Du hast eine Abbilderstellung begonnen, diese dann abgebrochen und die bis dahin auf der externen Platte gespeicherten Daten verworfen. Warum sollten die Originale dadurch beeinträchtigt sein? Auf sie wurde ja nur lesend zugegriffen.
 
Oben