Norton Antivirus 2000 erkennt Outlook XP nicht

FormA

gehört zum Inventar
Ich hab mir vor längerer Zeit eine Originalversion von Norton Anitvirus 2000 gekauft und zuletzt Office XP. Bei NAV 2000 gibt es die Funktion "E-Mail Protection", allerdings wird da nur der Punkt "Manuell konfigurierter E-Mail Client" angezeigt und ich ich meine mich zu erinnern, dass da mal "Outlook Express" stand als ich dieses noch genutzt habe.

Also, wie bringe ich NAV 2000 dazu, bei Outlook XP die E-Mails zu überprüfen ??
(Bei den Programm Updates von Norton bin ich nicht fündig geworden)


MfG & Danke für die Hilfe!

FormA
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Es gehört zur Marketingstrategie von Norton, dass eine ältere Programmversion wertlos wird, sobald eine neuere Version der Software erscheint, mit der die Norton-Tools zusammenarbeiten sollen.
Daher schätze ich sieht es schlecht für Dich aus.
Ein kleiner Trost: NAV 2002 ist wirklich Klasse, ein Upgrade lohnt sich.
 

FormA

gehört zum Inventar
Original geschrieben von Supernature
Es gehört zur Marketingstrategie von Norton, dass eine ältere Programmversion wertlos wird, sobald eine neuere Version der Software erscheint, mit der die Norton-Tools zusammenarbeiten sollen.
Daher schätze ich sieht es schlecht für Dich aus.
Ein kleiner Trost: NAV 2002 ist wirklich Klasse, ein Upgrade lohnt sich.

Wenn ich NAV 2002 im Autoprotect Modus laufen habe, läuft mein gesamtes System deutlich langsamer, bzw Anwendungen brauchen länger zum Laden. Deshalb benutze ich auch die 2000er Version, da kommts mir nicht wie ne Systembremse vor ...... gibts denn wirklich keine Möglichkeit ?

Übrigens : Meines Wissens kostet das Upgrade was und ich bin defintiv nicht bereit, Geld in den Hals einer Firma zu schmeissen, deren Software nach 2-3 Jahren faktisch nicht mehr benutzbar ist !!


MfG

FormA
 

rsjuergen

assimiliert
Also das kann ich eigentlich nicht sagen, dass mein System durch NAV 2002 langsamer geworden ist! Über das Geld des Upgrades läßt sich natürlich vortrefflich streiten, aber das ist doch bei 99% der Softwarefirmen so, nicht nur bei Symantec.
Hier gibt es tatsächlich nur wenige Ausnahmen, wo Updates nichts kosten, wenn man ein Original erworben hat. Z.B. CloneCD; NERO (mehr fällt mir augenblicklich nicht ein)
 
Z

Zacarow

Gast
Ich benutze NAV 2002 und habe nur riesige Probleme beim Systemstart.
Die altbekannte "Windows XP schläft 2 Minuten" Problem.
Ansonsten bin ich ziemlich zufrieden mit dem Proggie
Vor allem wegen dem E-Mail check
 
Oben