Smartphone Nokia 5710 Xpressaudio

chmul

Moderator
Teammitglied
Zugegeben, der Tag "Smartphone" ist maßlos übertrieben, es ist wohl eher ein MP3-Player, mit dem man auch telefonieren kann. Aber das ist ja auch irgendwie smart. Und man kann die Kopfhörer (true wireless ear buds) IM Gerät unterbringen, wo sie auch gleich geladen werden. Und wie es sich für Nokia gehört, wird die Akku-Laufzeit (ich nehme an, nur wenn nicht dauernd die Kopfhörer geladen werden) in Wochen angegeben, nicht in Stunden. :)

Für die meisten Menschen dürfte das nur ein Gag sein, aber zumindest ein interessanter. Für Handynutzer meiner Generation allein schon vom Retro-Feeling her. Und bei einem Preis von unter 100 EUR wird sich vielleicht tatsächlich der eine oder andere diesen Gag leisten können.

Bericht bei Digitec
 

SoKoBaN

B.Ohlsen der alte Schwede
Teammitglied
Man bekommt halt für 89€ ein sehr schlechtes Telefon und mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ein paar Ohrhörer im Segmet "Werbegeschenk". Das tollste ist der Nokia Schriftzug. Das ist mit Abstand das beste an den HMD-Global Produkten unter dem Lizenzvertrag mit Namen NOKIA.
Ich hatte mir mal aus Jux diesen 3310 Nachbau besorgt, da ist der namenlose Schmutz bei Ali-Express noch wertiger dagegen.
 
Oben