[Neuigkeit] Meine XBOX360 ist krank.... (Three Lights of Death, Trilod)

DukeNukem

schläft auf dem Boardsofa
Meine XBOX360 ist krank.... (Three Lights of Death, Trilod)

Gestern hat Sie sich ein paar mal aufgehängt... und nun ist es soweit...
"Three Lights of Death, Trilod" Drei rote Lampen haben geblinkt... und sie macht keinen mux mehr... *heul* ... bin wohl auch einer der 3% die eine abbekommen haben...

1. Hab dann die Hotline gleich mal angerufen und die haben gleich gesagt... alles ausstecken und neu starten... ging aber immer noch nix...
Jetzt warte ich auf den versprochenen Rückruf vom Support um ihnen zu sagen, dass es auch nix gebracht hat...

halte Euch am laufenden...


:cry: :cry: :cry:
 

Anhänge

  • Bild-001_NEU.jpg
    Bild-001_NEU.jpg
    8,4 KB · Aufrufe: 252
  • Bild-002_NEU.jpg
    Bild-002_NEU.jpg
    7,9 KB · Aufrufe: 262
  • Bild-007_NEU.jpg
    Bild-007_NEU.jpg
    6,6 KB · Aufrufe: 446
  • Bild-008_NEU.jpg
    Bild-008_NEU.jpg
    1,9 KB · Aufrufe: 271
Zuletzt bearbeitet:

Oli

dem Board verfallen
Das ist ja blöd. Meine geht seit dem 2. Dezemebr bisher störungsfrei. *klopf* *klopf* :)

Bei den Three Lights des Ring of Lights kann nur der Support helfen. Solltest du einschicken müssen, mach das einfach ohne Festplatte, auch wenn der Support was anderes meinen wird. Hat mal Boris Schneider-Johne (Produkt Manager XBOX) in seinem Blog empfohlen. Sonst gehen ja die alten Daten/ Saves verloren.

Edit: Gleich mal gucken ob das neue Upadte nun am Freitag erschienen ist. War Pfingsten nicht da.
 

DukeNukem

schläft auf dem Boardsofa
mach das einfach ohne Festplatte, auch wenn der Support was anderes meinen wird.

... genau das inst eingetreten...

Auf die Nachfrage, ob ich die Daten nicht irgendwie Sichern kann, kahm nur ein klares NEIN... (für was ich dann im Netzwerk hänge frage ich mich dann aber schon? - Nur fürs Interne? :kotz)

mach das einfach ohne Festplatte, auch wenn der Support was anderes meinen wird

Wird mir ja wohl nix anders überbleiben..... :eek:

Weiss jemand, ob ich die Daten nicht auf ner anderen Xbox360 auf nen USB-Stick, die PSP (Wireless) oder ähnliches ziehen kann?

@Oli
hast Du das schon mal probiert? Könntest Du mal versuchen ob das geht?
Die Savegames würden schon reichen... :angel

UPS wird die Konsole jetzt abholen... und hoffentlich schnellstmöglich auch wieder hier abliefern...
 

Oli

dem Board verfallen
Einfach die Festplatte nicht mitgeben! Ist wirklich das Beste. Was will Microsoft den machen, außer nichts!? Aber soweit ich weiß, ist dass noch nicht eingetreten. Bekommst dann eben nur eine Konsole ohne Festpaltte mit. Beim Support wird das nur gesagt, weil die Platte ja auch als Fehlerquelle dienen kann. Kann durchaus sein aber mindestens mit der neuen Konsole, würde man es realtiv schnell merken. ;)

Daten kannst du nicht übers Netzwerk und auch nicht auf USB Speichermedien absichern. Ist auch gut so. Das hat was mit Manipulationsmöglichkeiten zu tun. Man möchte einfach die Angriffsfläche von XBOX 360 (gerade auch Live) so klein wie möglich, gegen Hacks und Manipulationen halten. Auch wenn tatsächlich diese Daten noch einmal vor so etwas verschlüsselt sind. Eine Möglichkiet gibt es - mit einer Memory Card kannst du Daten sichern aber eben nur kleine Daten, wie Savegames. Ist aber wieder eine Investition und so eine Karte hat derzeit auch nur 64 MB (?) oder so. Es gab von einem ThirdPartiehersteller noch eine Backupmöglichkeit, wo ein Gerät zwischen Konsole und Platte gesteckt wird. Aber auch hier werden die Daten verschlüsselt und nur die eigene 360 kann sie wieder abspielen. Jedoch kannst du damit Daten in allen Größen auf den Rechner sichern.
 

DukeNukem

schläft auf dem Boardsofa
Oli schrieb:
Einfach die Festplatte nicht mitgeben! Ist wirklich das Beste. Was will Microsoft den machen, außer nichts!?

Gesagt - Getan... heute ist die Kiste ohne Festplatte per UPS an die Firma Microsoft unterwegs... ich hoffe mal dass Sie auch schnell wieder da ist...

PS: eigentlich sollte man die Zeit, die man jetzt für "LIVE" zahlt, in Rechnung stellen... oder? ;)
 

Oli

dem Board verfallen
Halt uns einfach auf dem Laufenden. Bin mal gespannt wie lang das dauert und ob alles reibungslos klappt. Was ich nicht bedacht habe - hoffentlich bekommst du keine Konsole mit weißer Laufwerks-Blende zurück. ;)
 

DukeNukem

schläft auf dem Boardsofa
... also gestern wurde die Konsole pünktlich von UPS abgholt.. (großes Lob an UPS) heute hab ich zumindest vom Support eine Email bekommen, dass meine Konsole eingetroffen ist...

German
Ihre Xbox ist in unserem Service-Center angekommen. Wir setzen alles daran, sie Ihnen so schnell wie möglich zurückzuschicken. Sobald die Reparatur abgeschlossen ist, benachrichtigen wir Sie so können Sie sich schon auf neue Gaming-Abenteuer einstellen!

@Oli
Wiso? soll ich eine ohne wiederkriegen? Sie hatten mich nur telefonisch gefragt, ob ich ne andere Faceplate hatte, oder die weiße Originale?

Haben die neu ausgelieferten wohl grüne? :D

Grüße
 

Oli

dem Board verfallen
Nein, ich meinte ja nicht das Faceplate. Ich wollte auf die "Core Version" anspielen, die bekanntlich ja keine Festplatte hat. Zum Schluß hat deine Konsole nicht mehr diesen leichen Silberhauch. ;)
 

DukeNukem

schläft auf dem Boardsofa
Zum Schluß hat deine Konsole nicht mehr diesen leichen Silberhauch.
Das würde ich Ihnen nicht raten, sonst ist meine gute Meinung der Firma endgültig hinüber...

PS: jetzt ist mal eine Woche vergangen und ich hab leider immer noch nix von meiner Box gehört... ärgerlich, denn mein Hitman spielt sich nicht von alleine durch... ;)
 

DukeNukem

schläft auf dem Boardsofa
Also... heute war der nette Herr von UPS da und hat mir meine XBOX360 wieder zurückgebracht...

Hab Sie jetzt gleich mal angesteckt....
soweit geht sie wieder ganz normal....

PS: Es war nichtmal ne Fehlerbeschreibung dabei, oder was gemacht wurde...
Jediglich ein Zettel mit einem kostenlosen Rücksendeschein für Bewertung des Supports und des Services....

... der geht aber erst raus, wenn ich einige Stunden gespielt habe...

:)
 

Oli

dem Board verfallen
Was hättest du denn, wenn du diesen Fehlerbericht hättest!? Doch nur Gewissheit, was kaputt gewesen wäre. Aber das bringt dir ja auch nicht wirklich viel, denn Reparieren kann es eh nur Microsoft. Zu mal du bestimmt auch ein anderes Gerät bekommen hast. Weißt du deine Seriennummer noch? Wenn ja, vergleiche mal mit der jetzigen, ob die Gleiche drauf ist.

Und noch alles Silbern-glänzend? ;)
Hast noch eine Festplatte dazubekommen. Das wäre witzig, soll es glaub ich tatsächlich schon geben haben. :D
 

DukeNukem

schläft auf dem Boardsofa
Oli schrieb:
Weißt du deine Seriennummer noch?
Ja, und ich hab tatsächlich ne komplett neue bekommen... Damit ist wohl bestätigt, dass die alten wohl wirklich nen Schuss hatte. Und Ja.. sie ist auch silber, keine Core-Version.... :)

(denen hätte ich ja was erzählt...)

Leider war keine Fesplatte zusätzlich dabei, nur, genau das was ich auch hingeschickt hatte...

Also kleiner Tipp von mir den ich ja auch zuvor beherzigt hatte.... AUF KEINEN FALL DIE FESTPLATTE MITSCHICKEN, die wird nämlich dann nur einfach gelöscht... sicherheitshalber einfach auf ner anderen Kosole testen, damit das schon mal ausgeschlossen werden kann...

:)
 

Karmon

treuer Stammgast
DukeNukem schrieb:
Ja, und ich hab tatsächlich ne komplett neue bekommen... Damit ist wohl bestätigt, dass die alten wohl wirklich nen Schuss hatte.


War ja fast klar denn ich denke dass es Microsoft erheblich teurer kommen würde da einen Techniker zu engagieren der die XBox öffnet, nach dem Fehler sucht, den Fehler behebt, die XBox schliesst..... u.s.w. als wenn sie dir einfach ne neue schicken. :D


Ich denke dass du nicht unglücklich bist :D
 

Oli

dem Board verfallen
Das sind nicht unbedingt neue. Das sind "Ersatzgeräte", die schon repariert wurden. Es kann bestimmt schon mal eine Neue sein aber ganz wegwerfen, werden sie die anderen nicht. Wenn es sich beheben läst, dann wird das auch getan. Meistens dauert das aber länger und wahrscheinlich machen die das noch nicht mal hier. Also wird jener Person einfach schon eine andere Konsole, die repariert wurde zugesandt.
 

ingman

Herzlich willkommen!
meine ist auch heute von UPS abgeholt woden. ich habe den support gefragt und er hat mir direkt gesagt, dass ich die festplatte nicht mitschicken muss. nur die nackte box ohne kabel, ohne alles.

ich habe meine premium edition gebraucht bei ebay für 290,- gekauft. die war vom 17.10.2005, wenn ich jetzt ne neue (bzw. neuere) bekomme hab ich doch ein gutes geschäft gemacht. :)

ich kann nur jedem raten, wenn er ne box gebraucht kauft:
ruft beim support an und fragt nach, ob die box ne hardware-registrierung hat und wenn ja, dann lasst sie auf euren namen umschreiben. ihr braucht dazu ne einverständniserklärung des vorbesitzers. sonst habt ihr ein echtes problem wenn die box mal kaputt geht. der support tut nämlich nix solange sie nicht auf euren namen registriert ist!!!

ich hoffe die geben gas denn das nächste regengebiet kommt bestimmt und dann will ich nicht ohne box zuhause sitzen...

bis denne...
 

Oli

dem Board verfallen
Oh oh... jetzt hat es wohl meine erwischt.
Ich denke es könnte auch am Herbst Update liegen wobei sie komsicherweise schon vor ein paar Wochen angefangen hat, dass Profil am Anfang langsamer zu laden. Wurde erst nach ein paar längeren Sekunden mit meinem Profil angemeldet und nun bleibt sie in den Games hängen. die Leuchten sind aber alle noch grün. Mhhh... na ja muss wohl mal den Support anrufen.
 

Oli

dem Board verfallen
Nu ist meine Konsole weg. Grad war UPS da und hat sie mitgenommen... :cry:

Leider muss bei mir wohl doch ein größerer Schaden entstanden sein. Ein aktulisiertes Update konnte ich nicht runterladen, weil einfach die entsprechende Meldung dafür nicht kam. Die Server bei MS dachten wohl, meiner Box ging es gut, daher gabs kein Update.

Bin mal gespannt, wie lange es nun dauert. Es war die Rede von 15 Tage. Weniger sollen aber durchaus möglich sein.
Gut, zum spielen hab ich derzeit eh nicht so die Zeit und ich denke mal bis zum Emergence Day ist die bzw. eine andere Konsole wieder hier bei mir. :D *hoff*

Edit: Achso, falls es jemanden interessiert. Ich musste meine Konsole selber einpacken. Bzw. hab ich doch sicherheitshalber gemacht. Es hieß ja mal, dass der UPS Mensch eine leere Schachtel mitbringt. War auch so beim Support gesagt, jedoch wusste das wiederum im Callcenter von UPS keiner mehr. Also lieber sicher gehn und selber einpacken.
 

ingman

Herzlich willkommen!
Hi Oli,

ich musste meine konsole jetzt schon das zweite mal einschicken. beide male musste ich die box selber verpacken und der ups-mann hat sie dann bei mir zuhause abgeholt. beim ersten mal hat es 10 werktage gedauert, also 2 wochen und beim zweiten mal hat es die vollen 15 werktage gedauert. hab meine konsole letzte woche dienstag nach drei wochen wiederbekommen.

da microsoft mit dem letzten fehlerhaften dashboard-update einige konsolen zerschossen hat könnte es sein, dass der support ziemlich viel zu tun hat und ich würde an deiner stelle nicht mit einem baldiges wiedersehen deiner konsole rechnen.

trotzdem wünsch ich dir viel glück...
 

Oli

dem Board verfallen
Glaub ich auch, hab ich mir auch schon so denken können. Sooo schlimm sehe ich das jetzt nicht. Wie gesagt, ich hab jetzt direkt nichts auf der Konsole wa sich spielen müsste. Festplatte hab ich auch nicht mitgeschickt und daher auch eine Sorge weniger. Hauptsache es kommt irgendwann wieder eine XBOX 360 zurück. Es ist natürlich überhaupt nicht schön das sowas passiert und auch nicht, wenn es wirklich am Update gelegen hat. Jedoch sollten ja angeblich viele Konsolen schon wieder lauffähig gemacht wurden sein, als das aktualisierte Update online kam. Auch für die, die es nicht laden konnten. Und das waren dann schon drei Upadtes in einer Woche. Irgendwo peinlich aber leider wird das die Zukunft bei den Konsolen werden. Ist jetzt die Frage ob ich dazulerne und einfach mal noch ein Tag(e) warte oder ob ich die nächsten Updates trotzdem gleich wieder lade. ;)
 
Oben