[Neuigkeit] Diablo 3 Wanted

SubSeven2003

fühlt sich hier wohl
Diablo 3 Wanted

Das beste Spiel von der Gattung: " Rein in den Dungeon, alles niederklopp und Gegenstände einsack" ist immer noch immer nich zum start freigegeben. Millionen Fans warten sehnsüchtig auf den nachfolger von Diablo 2.
Liebe Diablo Mitarbeiter wenn ihr nicht bald neuigkeiten preis gebt dann laufen die Fans amok :). Hinhalte taktik schön und gut aber vieleicht reden auch mal die entwickler. Da das Spiel bereits sein 2005 fertig sein sollte fragen wir: "Wo bleibt es??"

Greetz
SubSeven2003
 

Hidden Evil

Moderator
Teammitglied
Tjo, Blizzard muckt nicht nur bei Diablo3 rum. Ich warte schon seit mehr als einem Jahr auf "Starcraft: Ghost". Ich würde mich da nicht drauf verlassen.
 

SubSeven2003

fühlt sich hier wohl
Daten:
http://www.gamestar.de/news/pc-spiele/rollenspiele/31257/

http://www.diablo3.com/ (Englisch)

http://www.gamingsteve.com/archives/2006/02/rumor_diablo_ii.php (Englisch)



hab leider nicht mehr gefunden weils halt noch nichts gibt.


Achso:
http://news.cgame.cn/2005/8/8/000000094313059.htm (Japanisch)

"LOL"
 
Zuletzt bearbeitet:

Oli

dem Board verfallen
Spekuliert wird ja gerne viel. Das es einen Nachfolger geben kann ist durchaus klar. Warum nicht? Da braucht man ja kein Experte oder Kristallkugelleser sein. ;)
Ein Nachfolger wäre bestimmt erfolgreich, schon durch den Namen aber ob man noch einmal an Diablo 2 und dem Addon Lord of Destruction kommen kann? Ich denke das wird schwer. Es muss ja mindestens genauso schnell, einfach und süchtigmachend sein.

Nebenbei sind ja nun weitere Mitarbeiter frei geworden. StarCraft: Ghost wurde ja schon vor einer Weile auf Eis gelegt und mehr oder weniger gecancelt. Und nach dem was ich von dem Spiel schon so gesehn hab, hatte ich mich eh schon gefragt, warum man daran noch hält. So toll schien es ja wirklich nicht.
 

SubSeven2003

fühlt sich hier wohl
Ich glaube bei Diablo ist das egal. Der erste teil wird heute noch von vielen Fans gezockt. Weil es einfach eine zusammenhängende story ist und SPAß macht. Wie gesagt bei diablo ist jedes neue Spiel welches du anfängst total anders.
 

Ares47

schläft auf dem Boardsofa
Ich hab gehört, dass Blizzard sich nach 'nem 3D-Progammierer umgesehen haben soll. Wär ja was neues, wenn D3 dann nicht in der dreidimensionalen
2D-Graphik erscheint, sondern in so einer Art WOW-manier. Nur eben Viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel besser (Massenschlachten in 3D - Kleinkind freut sich :D ).

Tschöööööööööööö :)
 

Oli

dem Board verfallen
Das sich Blizzard nach einem "3D-Programmierer" umsieht ist wohl weniger ausschlaggebend für ein Diablo 3. Eher ist es normal...
Sagst es ja irgendwie selber. Kann doch gut für World of Warcraft sein.
 

Dreamer

gehört zum Inventar
Also ich werde mir die Zeit bis D3 erscheint (falls es denn überhaupt noch kommt) z.B. mit Hellgate London verkürzen. Bill Roper und die anderen Ehemaligen von Blizzard North werden sicher ein anständiges Game auf die Beine stellen.
Und bis dahin (Release irgendwann 2007) gibt es in Silverfall (9.3.07) bestimmt eine Menge zu entdecken :) . Die Demo sieht ja schon einmal nicht schlecht aus.
Loki - Im Bannkreis der Götter könnte auch was werden... und es soll noch im 1.Quartal erscheinen.
 

Oli

dem Board verfallen
Silverfall und Loki sind wirklich sehr schöne Spiele. Wurden mir ja auf der letzten GC vorgestellt. Sollte man wirklich im Blickfeld haben. Wobei mir Loki vom Setting noch einen Zacken besser gefällt, war eher düster und episch wie Diablo.
 

Dreamer

gehört zum Inventar
So nach einem Jahr grabe ich den 'Fred' hier nochmal aus... argh, der mieft nach einem Dungeon den lange, lange Zeit niemand mehr betreten hat :D .
Vielleicht aber haben wir alle bald einen Grund zur Freude: D3 Ankündigung in Paris?
 
Oben