[Neuigkeit] Akkus laden am PC

chmul

Moderator
Teammitglied
Akkus laden am PC

Die Firma USB-Cell hat ein raffiniertes Produkt auf den Markt gebracht. Den NiMH-Akku mit USB-Anschluss. Das Teil sieht aus wie ein normaler Akku, hat es aber in sich. Der obere Teil lässt sich nämlich wegklappen und legt so einen USB-Stecker frei, mit dem sich der Akku am USB-Port wieder aufladen lässt.

Akkus für Handys und andere Geräte sollen folgen. Eine originelle Idee, finde ich.

USB-Cell
 

AlterKnacker

Moderator
Teammitglied
Der iPod-Akku wird ja schon seit langem über den USB-Port aufgeladen - tatsächlich habe ich inzwischen aber ein externes Ladegerät für den iPod angeschafft, denn zum Laden muss der PC/Schleppi natürlich laufen, was dumm ist, wenn man ihn nicht die ganze Zeit benutzt.

24/7-Rechner könnte man natürlich tatsächlich als Ladegerät nutzen.
 

TBuktu

Senior Member
Zu teuer, wenn man bedenkt, dass es Verschleissteile sind, die ca. 2 Jahre halten.
Die Kapazität ist aber schon erstaunlich

Gruss
Tim
 
Oben