[Neuigkeit] 1,65 Milliarden Dollar - Google kauft YouTube *update*

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
1,65 Milliarden Dollar - Google kauft YouTube *update*

YouTube hat bei den Online-Video-Portalen einen Marktanteil von fast 50%, Google Video kommt nur auf knapp 10%.

Ein gutes altes englisches Sprichwort sagt: If you cannot beat them, buy them.

Und so möchte Google YouTube nun für 1,6 Milliarden Dollar übernehmen und die beiden Männer, die vor erst knapp 1 1/2 Jahren die Idee zu dieser Seite hatten, zu sehr sehr reichen Leuten machen.

Da fragt man sich doch wieder: Warum hab ich nicht endlich mal so eine Idee? :D


Kauft Google YouTube für 1,6 Milliarden US-Dollar? - Golem.de
 
B

Brummelchen

Gast
Zumal Video-Blogging voll im Trende liegt, jeder darf seinen Schrott ins Netz bringen.
Dabei sind das nicht mal wir bzw die westlichen Zivs, sondern Japan & China, dort
liegt auch der Schnitt an MMS und SMS bei 300 (pro Tag oder Monat hab ich vergessen).
 

chmul

Moderator
Teammitglied
Vor ein paar Wochen war mal ein Bericht im Spiegel zu lesen, in dem unter anderem auch die Frage gestellt (aber nicht beantwortet) wurde, weshalb solche Unsummen für Internetperlen ausgegeben werden, ohne das klar wäre, wo bzw. wie das Geld wieder reinkommen solle.

In einer Meldung zur YouTube-Übernahme hieß es dann auch passenderweise, dass YouTube seit Bestehen noch keinen Cent Gewinn abgeworfen hat, sondern nach wie vor Verluste einfährt.
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Ich wüsste da eine Seite, die weit weniger Verluste einfährt und die schon für unter einer Milliarde (wenn auch knapp :D) zu haben wäre.... ;)
 
Oben