Neues Konzept für den Minecraft-Server

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
Soweit mir bekannt, läuft der Minecraft über den gleichen Server wie auch der SRC mit seinen Servern.
 

Agent772

nicht mehr wegzudenken
Jap tut er, und im die Leistung werden wir uns keine Sorgen machen müssen. Nachdem das SNF-Modpack (welches zurzeit läuft) auch problemlos funktioniert werden wir wohl nicht mehr Leistung benötigen als bisher.
 

Hidden Evil

Moderator
Teammitglied
Sokoban erklärte mir bereits, dass die Leistung für den MC-Server sicher kein Problem darstellen wird.

Aber apropos Problem: Beim versuchten Downlod vom Forge-Installer schlagen beim WOT-Plugin alle Alarmglocken knallrot. Ich werde das also nicht herunterladen. Sorry für die Paranoia, aber ich habe keinen Bock auf einen unsicheren Download.
 

Hidden Evil

Moderator
Teammitglied
Danke Dir :)

Sooo, Fortschritt bisher:
Lokal getestet, funktioniert. Beide vorhandenen Textur-Packs sehen geil aus, allerdings bewegt sich nichts (Gras, Blätter, Blumen etc.) im Wind. Fehlt da vielleicht noch irgend ein Grafik-Upgrade?
Wollte es hochladen, hier ein Problem: Via FTP komme ich auf den Server, aber nicht via Putty. Ich kann ihn also nicht starten. Da muss ich Soko nochmal anschreiben.
 

Agent772

nicht mehr wegzudenken
Sollte sich etwas bewegen? Bzw tut es ohne Textur pack?
Dad ist die Version 1, kann sein das die Bewegung erst mit v2 kommt ;)
 

Hidden Evil

Moderator
Teammitglied
Achja, ich hatte gerade wieder Gronkhs Video im Kopf, da bewegt sich alles in Wind. Der aber auch Version 2 benutzt :wand
 

Fernaless

Schon lange hier
Wir sollten uns auch Gedanken machen, wie wir denn Spielen wollen. Ich wäre für:

Modus: Survivial.
Friedliche Tiere: an.
Feindliche Tiere: In der Anfangsphase aus, für spätere Anschaltung spricht von meiner Seite her nichts dagegen.

Dann ist noch die Sache mit dem Bauen: Ich bin dafür, dass jeder für sich selbst ein eigenes Haus bauen kann. Gemeinschaftsbauten sind der Sinn eines Servers und sollte natürlich auch gemacht werden. Wenn jemand umbedingt für sich selbst ein Haus bauen will, welches nicht dem Baustiel der Geminschaftsbauten entspricht, sollten diese nach Möglichkeit weiter weg gebaut werden.

Sollte entschieden werden, dass überwiegend jeder Bauen darf wie er will (aber es natürlich auch Gemeinschaftsprojekte gibt), dann fände ich es am besten, dass Rohstoffe zur Verschönerung der Bauten/Landschaft, wie z.B. Kirschblütenbaumsetzlinge man sich von einem Admin/Mod "generieren" lassen darf. Materialien wie Diamanten, Smaragde usw. sind natürlich ausgeschlossen.
 

Agent772

nicht mehr wegzudenken
Nachdem das Pack voll auf Survival geht würde ich immer alle monster aktiviert lassen.
Die sind nur die erste Nacht ein Problem und das sollten wir schnell in den Griff bekommen. Ich bin bei jedem versuch bis jetzt verhungert :/
 

Fernaless

Schon lange hier
Wenn wir für die Suche nach einem Bauplatz in etwa solange brauchen wie Gronkh, dann wird das mit den Monstern nix. ;)
 

Hidden Evil

Moderator
Teammitglied
So, Server läuft.

OPs sind zur Zeit: Meine Wenigkeit, Jakabar und Agent.
Whitelist ist aktiv, aber dafür ich brauche nochmal bitte die Nicks von allen anderen (also Fernaless, und Crawlwarner will soweit ich weiß auch mitmachen) :)
 

Fernaless

Schon lange hier
Irgendwas läuft bei mir falsch. Entweder nutzt Gronkh mehr als nur das Life in the Woods Modpack oder ich habe das falsch Installiert. Bei mir Ist Standardaussehen, und unten Rechts fehlt beispielsweise die Anzeige um welchen Block oder Tier es sich gerade handelt.

Ich habe einfach das Modpack in den Mods-Ordner direkt reinentpackt, wenn dass weiterhilft.
 

Hidden Evil

Moderator
Teammitglied
Das Standard-Aussehen muss erst bei den Textur-Packs geändert werden.
Vergiss aber bitte nicht, dass Gronkh die zweiter Version spielt, wir die erste.

Diese Anzeige unten rechts sehe ich übrigens auch nicht, ich weiß ja nicht, ob man die sehen sollte, oder nur in der zweiten Version.
 

Agent772

nicht mehr wegzudenken
Also ich hab mich gestern mal kurz am Server beschäftigt und bin in einer Tour verhungert. Wenn ich heute daheim bin werde ich eine Nahrungsversorgung anfangen aufzubauen.

PS. Das ganze kann ich nicht weit von meinem Spawn machen, da ich mich immer verirre und ständig verhungere :/ Schafe hab ich auch noch keine gesehen :(
 

jakabar

Kino Beauftragter
Wie hat Gronkh das blos geschafft... ^^

Apropos Server - ist die IP noch dieselbe? Ich komm nämlich nicht drauf!
 

Fernaless

Schon lange hier
Ganz in der Nähe vom Spawnpunkt ist eine Wüste und dort ein NPC-Dorf. Die NPCs dort halten auch Hühner und Schafe.
 
Oben