neue Version des FTP-Server-Tutorials online

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Lange habe ich dran gebastelt - darum freut es mich Euch nun die neueste, vollständig überarbeitete Version des Tutorials zur Einrichtung eines privaten FTP-Servers präsentieren zu können.
Ihr findet es in der Tutorial-Section unter Netzwerk oder direkt hier
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Meine eigene Anleitung ist inzwischen schon wieder derbe veraltet und bedarf mal wieder einer Überarbeitung.
Aber trotzdem gibt es tolle Neuigkeiten. Sir com Sah hat eine tolle Anleitung erstellt, die wirklich bis ins kleinste Detail die Einrichtung beschreibt, inklusive Screenshots und allem, was dzu gehört.
Downloaden könnt Ihr Euch die Anleitung hier:
http://www.files.supernature-forum.de/FTPselbstgemacht.zip
(ist eine PDF-Datei)

Ich sage an dieser Stelle vielen Dank (y)
 

MaXg

assimiliert
BOAH! :eek: :eek:

Schade das der Bedankomat nur einmal funzt. :D

Besonderes danke an Sir com Sah für eine wirklich gelungene, gut gemachte Anleitung! (y)

Weiteres danke an Sn für's sichere ablegen der Anleitung. :)

Gleich mal den Downlink in die Favs reinnehmen um es für die DAU's, die nicht wissen wozu ein Manual da ist schneller verlinken zu können. :D :D
 

walli

Herzlich willkommen!
Eine Frage

Eine Frage zur IP-Adresse.
Ist es richtif, dass ich die IP-Adresse nehmen muss, welche ich z.B. mit ipconfig sehe ?
wenn ja, dann funktioniert es bei mir nicht. Dann ist die Frage "Warum ....?"
Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen?
Habe Bullet installiert genau nach der Anleitung. Also kann es nur an der IP liegen.
Danke schon mal,
Walli
 

JensusUT

Senior Member
Der Hammer, dieses Tut!
Habs mir gerade mal durchgelesen, Hut ab! Eine Spitzenarbeit abgeliefert, Sir com Sah!
 

Hidden Evil

Moderator
Teammitglied
Re: Eine Frage

Das Tut ist genial gemacht (y)

Original geschrieben von walli
Ist es richtif, dass ich die IP-Adresse nehmen muss, welche ich z.B. mit ipconfig sehe ?

Du müsstest mehrere IPs sehen, die, die deine Netzwerkkarte hat und die, die du vom Provider bekommst. Letztere musst du nehmen ! (Aber mit DynDNS und DirectUpdate brauchst du die garnicht)

Dazu kommt noch die Frage, ob du einen Router hast. Falls ja, die Boardsuche wird dir sehr weiterhelfen. Such mal dann nach "Portforwarding".
 

walli

Herzlich willkommen!
Schaun wir mal

IPconfig zeigt mir nur eine IP-Adresse. Vielleicht liegt es daran, dass ich bei einem Kabelanbieter
bin. Keine Ahnung.
Werd es dann mal mit DynDNS probieren.
Danke erst einmal.
Walli
 

DukeNukem

schläft auf dem Boardsofa
Hallo Leute,
ich hab ein Problem: ich bin dem .pdf genau gefolgt, hab alles genau so gemacht, wie beschrieben (ist ja auch ideal gemacht), trotzedem komme ich nicht zum Erfolg.
Sitze noch hinter einem Router. Kann das vielleicht das Problem sein?
Kann man irgendwie feststellen, ob was bei dyndns bei der Anmeldung schiefgegangen ist. Eigentlich hatte ich keine Probleme, aber ich komme nicht auf meine Daten. (bin bei meinem Kumpel)

Wäre um Hilfe sehr dankbar.


Greez DN
 

Viper

treuer Stammgast
Beide Tutorials sind für FTP-Server Neulige sehr gut. Allerdings habe ich aus deinem @Supernature Tutorial mehr gelernt, da dort grundsätzliche Sachen erklärt werden, wie z.B. PASV Übertragung.

Aber eins finde ich nicht so toll an fast allen erhältlichen deutschen FTP-Server Tutorials: sie verwenden fast alle BulletProof als FTP-Server. Warum?
Meiner Meinung nach ist Serv-U um Welten besser als BulletProof. Virtuelle Ordner sind bei Serv-U viel einfacherer zu konfigurieren. Auch SSL Server scheinen bei BulletProof Fehlanzeige zu sein...

-Viper
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Was BulletProof angeht gebe ich Dir Recht, im Vergleich zum neuen G6 ist das virtuell Filesystem bei Serv-U allerdings eine echte Strafe.
Wenn es Dich stört, dass es zu wenig Tuts zu Serv-U gibt, dann ändere es doch ;) - ich hänge es gerne mit hier rein.
 

pappi54

Herzlich willkommen!
ServU

Original geschrieben von Supernature
Was BulletProof angeht gebe ich Dir Recht, im Vergleich zum neuen G6 ist das virtuell Filesystem bei Serv-U allerdings eine echte Strafe.
Wenn es Dich stört, dass es zu wenig Tuts zu Serv-U gibt, dann ändere es doch ;) - ich hänge es gerne mit hier rein.

ServU einrichten :confused

Wer mit der .pdf - Datei nicht zurecht kommt, dem habe ich mal eine Online-DEMO ins Netz gestellt:

http://pappi54.250free.com/ServUeinrichten.htm

Auf einigen Detailseiten ist ein Pfeilsymbol zu sehen, das benutzt werden muß, um die Demo weiterlaufen zu
lassen. So ist es möglich, sich bestimmte Einstellungen genauer zu betrachten, ohne von der weiterlaufenden
DEMO gestört zu werden.

Hiermit sollte es dann definitiv möglich sein, seinen FTP-Server so einzurichten, dass er auch funzt!

Ich habe keinen Wert auf tieferliegende Begründungen gelegt, ausschließlich aufs funktionieren.

Wer will, kann das Material gerne "verfeinern" oder was auch immer damit tun.

Liebe Grüße :)

pappi54
 
Zuletzt bearbeitet:

MaXg

assimiliert
"Falscher" Webspace ?
Remote linking of files over 250K is not permitted with free accounts. Please try visiting this site directly.
 

KleinerCalvin

Erster Beitrag
Kleiner Hinweis ;)

Ich hab mir die "FTPSelbstgemacht"-Beschriebung durchgelesen.

Um eines gleich vorweg -> Ist wirklich leicht verständlich, selbst für einen Laien.
Habe selbst meinen BulletProof danach konfiguriert.

Als nicht ganz unerfahrener User ist mir jedoch ein kleiner Fehler Aufgefallen:

Entweder ich bin nicht ganz auf dem laufenden, oder der Verfasser sollte noch einmal die zufällig gewählte IP

Auszug: IP Adresse (Nummer z.B. 213.197.453.882)

zwecks hoher Kreativität am Anfang der 2ten Seite überprüfen ;).

Ansonsten hab ich nichts zu bemängeln - Klasse Tutorial!
 

KOENICH

der Monarch
Re: Kleiner Hinweis ;)

Herzlich Willkommen :) Fühl dich wohl!

Original geschrieben von KleinerCalvin

Entweder ich bin nicht ganz auf dem laufenden, oder der Verfasser sollte noch einmal die zufällig gewählte IP

Auszug: IP Adresse (Nummer z.B. 213.197.453.882)

zwecks hoher Kreativität am Anfang der 2ten Seite überprüfen ;).
Meinst du deswegen? Kann zwar nicht stimmen - geht ja nur bis 255, aber ist doch völlig wurscht, interessiert doch keinen, oder? Macht deutlich, dass es eine fiktive Adresse ist :D

Danke für die Blumen ungerechtfertigter Weise aber auch von mir :)
 

gbzger

Herzlich willkommen!
@KOENICH
komme auch aus der schönsten stadt der welt LÜNEBURG :)
jetzt zum thema
ich bekomme das nicht gebacken mit dem FTP-Server :confused
habe alles gelesen was ich finden konnte ( FTPselbstgemacht.zip links und und )
ein account auf https://www.dyndns.org erstellt mein host ist indiana157.kicks-ass.org
directupdate v4.0.0 installiert o.k
BPFTP Server installiert o.k wie kann das programm zum host coneckten :confused
bekomme immer das 25.02.2005 00:16:35 SERVER: Unable to start server, port 21 may already be in use server ist offline wenn ich auf dem blitz klicke
ich wollte das mein freund auf mein server zugreifen kann
habe kein router aber eine McAfee Personal Firewall Plus

danke für eine antwort

p.s wenn das alles hier nichts hilf können wir uns ja treffen @KOENICH :) ( Kreideber )
 
Zuletzt bearbeitet:

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
"Port already in use" bedeutet, dass bereits ein anderen FTP-Server auf Deinem Rechner läuft oder dass die IP-Bindung falsch ist.
Probiere mal folgendes:

Start -> Ausführen - "cmd" eingeben
Im sich öffnenden Fenster "ftp" eintippen und Enter drücken
Befehl "open localhost" eingeben.

Wenn auf Deinem Rechner ein Server läuft, dann wird er sich jetzt melden und hoffentlich mit seinem Namen zu erkennen geben. So kennst Du den Übeltäter und kannst ihn deinstallieren.

Kommt als Antwort "unbekannte Fehlernummer" oder tut sich gar nichts, dann hast Du dem Server eine ungültige HomeIP zugewiesen - da sollte idealerweise eigentlich nur ein "*" drin sein.
 

gbzger

Herzlich willkommen!
@Supernature
danke für deine hilfe
habe dir mal was freigeschaltet zum probieren oder andere hier



weil ich da ein problem habe bei BulletProof FTP Server
(es hat auch schon mal funktioniert das ich darauf kam )

(000001) 25.02.2005 12:13:11 - (not logged in) (82.83.110.143) > 421 Server is closed, no more connections are allowed.
(000001) 25.02.2005 12:13:11 - (not logged in) (82.83.110.143) > connection failed : No more connections allowed, server is closed.
aber der server ist on:confused

ps hat sich erledigt bei BulletProof FTP Server ist ja so ein tür icon und der war aktiviert
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben