Netzwerk

Calpi

nicht mehr wegzudenken
Hi

Ich hab da mal ne Frage:
Wie kann ich auf nem Mac unter Mac OS 9 ein netzlaufwerk auf einem Windows Rechner erstellen
Das Problem ist das ich kein \ finden kann.
Konfiguriert ist der Rechner schon so das er mit Windows Rechnern "reden" kann.
Mir fehlt quasi nur noch wie ich das Netzlaufwerk verbinde

Danke schon mal

Calpi
 

Calpi

nicht mehr wegzudenken
Mmmm ja der hängt über Ethernetkabel im Netzwerk und n Router kommt auch irgendwann oder wolltest du was anderes wissen?

Danke für den Link mal sehen ob ich da was brauchbares finden kann :)
 

DukeNukem

schläft auf dem Boardsofa
Original geschrieben von DukeNukem
sollte eingentlich kein Problem sein....

Ist die Platte am PC auch fürs Netz freigegeben?

... dann einfach auf den Apfel -> und auf "Auswahl"

unter "Appleshare" findest du alles was freigegebn ist....




:)


... sorry falsch verstanden....


also wenn Du dich auf den Rechner einwählst sollte normal ein Fenster kommen, in welchem du die Platten (welche freigegeben sind) auch aufgelistet sind....
rechts neben den Platte ist ein Hacken zu setzen. (siehe Bild)
Die Felder wo der Hacken gesetzt ist, werden automatisch beim nächsten Start angewählt... (wie ein Netzlaufwerk auf dem PC)
 

Anhänge

  • bild 1.jpg
    bild 1.jpg
    56,5 KB · Aufrufe: 190

Calpi

nicht mehr wegzudenken
Vielen Dank schon mal DukeNukem
Also den Server konnte ich auswählen und das Fenster zum auswählen der Ordner ist auch gekommen
Nur sind da nicht die Ordner drinnen die ich bräuchte :(
 

DukeNukem

schläft auf dem Boardsofa
Du solltest auch in diesem Fenster nur die Festplatten sehen, nicht die Ordner, welche du auf der Platte freigegeben hast.
Öffne doch einfach mal die Festplatte über das Fenster, klick Dich durch bis zu dem Ordner, welchen du haben möchtest und ziehe ihn Dir auf deinen Apel 0S9 Desktop mit gedrückter Apfel und Alt Taste.

Dann macht er dir ein Alias.
Geschickter weise machst Du Dir dann einen neuen Ordner im Apfelmenü (auf der Festplatte -> Systemordner -> Apple-Menü)
z.B. Netzlaufwerke. In diese Ordner schiebst du dann das Alias. So kannst Du ganz schnell mit einem klick auf den Apfel zum Netzlaufwerk wechseln.

PS: ganze kannst Du auch unter OS 9 mit deinen ganzen Programmen machen (siehe Bild)
Ich habe meine Netzlaufwerke allerdings in dem Ornder "Favouriten" (siehe Bild)




:)
 

Anhänge

  • netzlaufwerke.jpg
    netzlaufwerke.jpg
    148 KB · Aufrufe: 176

Calpi

nicht mehr wegzudenken
Mmmm da war ne Platte aber da kam dann nur Apple Shared Folder irgend ne Nummer und Apple Shared Folder irgend ne andere Nummer aber keine Ordner die auf dem Server drauf sein sollten
Ich schau mir das am Montag aber nochmal genauer an
Geht leider jetzt nicht weil das Ding in der Arbeit steht
 

Calpi

nicht mehr wegzudenken
So hat zwar ein bisschen gedauert aber jetzt bin ich wieder da
Also der Datenträger den er anzeigt heisst MS UAM Datenträger und er sagt man soll doch bitte das MS UAM installieren damit man auf den Server zugreifen kann
Aber ich hab das MS UAM installiert das er mir angeboten hat und er zeigt mir trotzdem nicht mehr an
???
 

Calpi

nicht mehr wegzudenken
Mmmm das muss irgendwas sein was auf dem Win2000 Server fehlt weil da ist noch ein anderer Server zur Auswahl da klappt das so wie dus gesagt hast
Aber Appel Talk ist auf dem Server installiert
Ich hab ka was er noch will
 

DukeNukem

schläft auf dem Boardsofa
... hast du mal probiert vom Server auf den Rechner zu gelangen? also andersrum? :confused
 

Calpi

nicht mehr wegzudenken
Mmmm das wäre natürlich ne Idee
Nein hab ich noch nicht probiert
Wie stell ich das an von nem Win Rechner auf nen Mac?
Geht das einfach mit Ausführen die IP eingeben und fertig?
 

DukeNukem

schläft auf dem Boardsofa
Zuerst musst du die Platte auf deinem Mac freigeben...

Dann gehts du auf Netzwerkumgebung am PC - unter Gesammtes Netzwerk sollte der Mac sichtbar sein. Filesharing sollte allerdings auf dem Mac aktiviert sein...

falls der Mac ne feste IP hat mach doch einfach mal unter der Dos-Aufgabeforderung

ping 192.186.X.X ein. (für die X natürlich die IP)

:)
 
Oben