Netzwerk auslesen?

diablo30

kennt sich schon aus
:) Hallo zusammen

ich habe da mal ein frage: :confused

Mann hatt zb: ein Netzwerk mit ich sag mal 30 PC ;(unterschiedlich Betriebsysteme von win 95 bis XP);
Netzwerkdruker 2 stück ;einen UnixServer;und ein Win 2003 Server;

jetzt ist es der fall es liegt keine dokumentation vor.
Gibt es ein Programm(tool) das mir erlaubt es auf einen x beliebigen Pc zu instaliern um so alle im Netzvorhanden IP`s zu sehen und wenn es geht gleich die Hardware mit damit ich nicht an jeden PC muß um mir das von Hand reinzuziehen?

Weil das Problem ist an den einen Printserver den ich habe soll ein IP sein von xxx.xxx.xxx.211 wenn ich die an Pinge bekomme ich Antwort ist ja auch logisch jetzt das unlogische wenn ich das Netzwerkkabel trenne und ich die gleiche IP an Pinge xxx.xxx.xxx.211 bekomme ich auch eine antwort und das kann doch nicht sein oder?

übervorschläge und rat wäre ich sehr dankbar :)

mfg diablo30
 

Buccaneer

chronische Wohlfühlitis
Álso, ich habe das mit Belarc Advisor gemacht.
Allerdings muss das Tool auf jedem Rechner installiert werden. (ich habe es einfach per Mail verteilt und die User installieren lassen)

Es schmeisst so ziemlich alles raus, was man braucht...und zwar schön verpackt in ein .html File.

Zentrale Scanner gibt es auch, allerdings kenn ich keinen,
der auch Hardwareinformationen ausliest (falls jemand einen kennt, bitte posten ;) )

Für einen Sicherheitsscan des Netzwerks inkl. Report über Sicherheitslücken und fehlende Patches habe ich immer Languard genommen.
Der kann aber, glaube ich, auch keine HW-Infos auslesen.
 

Nightwalker

treuer Stammgast
mit dem Programm Dameware kann man sich alle Rechner der Domäne bzw. Arbeitsgruppe, AD was auch immer anzeigen lassen.

zu jedem Rechner bekommst du IP, installierte Software, Hardware, alles was man wissen will und zur Adminstration braucht.

Ideal Administrator kann das glaub ich auch.

Und man kann sich Remote aufschalten.

Muss auch nur einmal bei dir installiert werden.
 
Oben