Netzwekdrucker an PC & LAPTOP

dragstar

fühlt sich hier wohl
Hallo zusammen

Ich habe mir einen Netzwerkdrucker von Brother gekauft (DCP 310CN)und möchte ihn so anschliessen das meine Frau über ihren Laptop auch was ausdrucken kann,muss ich beide Kabel (USB & Ethernet)an meinen Wlan Router anschliessen?.Der Drucker hat eine IP Adresse (steht im Menue) muss ich die im Router angeben?meine Anleitung vom Drucker ist nicht in Deutsch!!. :cry:
kann mir jemand weiter helfen ? Ich wäre um jeden Tip Dankbar :kiss

Gruß dragstar
 

matsch79

Der mit der Posting-MP

hoermann

chronische Wohlfühlitis
Hallo,

Du brauchst nur das Netzwerkkabel anzuschliessen.
Unter Win2000 und XP richtest Du einen neuen Drucker ein.
Und zwar einen "Lokalen Drucker".
Danach wählst Du "Einen neuen Anschluss erstellen" und darunter Standard TCP/IP Port.
Als nächstes gibst Du einfach die IP des Druckers ein.
Den Menus folgen und die passende Netzwerkkarte wählen.
Wenn nichts dabei ist einfach die Standardkarte wählen.
Den Menus weiter folgen und den passenden Druckertreiber auswählen.
Damit solltest Du alles erwischt haben und Dein Drucker per Netzwerk zu benutzen sein.
Diese Prozedur muss natürlich auf jedem Rechner erfolgen.

Wenn noch Fragen sind, immer ran.

Viel Erfolg,

Hoermann
 

Loller

nicht mehr wegzudenken
Ich persönlich würde dringend dazu raten die Installation mittels Brother Software durchzuführen.

Im Prinzip hat Hoermann recht - manche Netzwerkdrucker benötigen aber einen bestimmenten TCPIP Port, und nicht den Standart TCPIP Port - der wird dann nur über die Software installiert.

Ausserdem hat Brother da doch bestimmt auch was vorgesehen wie jeder das Ding installieren kann, oder?
 

dragstar

fühlt sich hier wohl
Hallo zusammen
hab den Drucker jetzt am PC & Laptop per USB angeschlossen und alles funktioniert dank eurer Hilfe

Vielen DANK an alle

Gruß dragstar
 
Oben