[mySQL] Brauche Hilfe bei meiner Datenbank....

DukeNukem

schläft auf dem Boardsofa
Brauche Hilfe bei meiner Datenbank....

Also ich fang grad erst an mit mySQL und somit bin ich ein abosluter Noob?! :D

Ich hab mir nen Free Webspace mit ner Datenbank gesichert. Meine Homepage hab ich per FTP schon hochgeladen... soweit sogut. Jetzt wollte ich mir BRIM installieren.... runtergeladen hab ich es schon. Die Daten hab ich nun per FTP auch schon mal in den Webspace geladen... Anschließen hab ich mir in meinem Bereich "mySQL" eingerichtet und freigeschalten. Um das Programm zu installieren muss ich noch in einer Unterdatei folgendes ausfüllen...:

SQL Host: localhost
SQL User: username (achtung klein schreiben)
SQL Pass: funpic passwort (im falle es nicht geändert wurde)
SQL Dbase: username (achtung klein schreiben)

eigentlich klar... aber ich bekomme beim Installieren immer folgende Fehlermeldung: (siehe Anhang)

Ich komme einfach nicht auf die Datenbank...

was mache ich falsch?
 

Anhänge

  • install.php.rar
    3,3 KB · Aufrufe: 79

Hidden Evil

Moderator
Teammitglied
Bekommst du denn über die funpic-Homepage Zugang zur DB?
Ich zumindest ja.

#edit#
ich hatte sogar schon Probleme, die Dateien zu übertragen :confused
 
Zuletzt bearbeitet:

Oli

dem Board verfallen
Was den eigentlich für eine Fehlermeldeung!? Du hast ja nur einen Teil des Scrips upgeloaden!?

Dein Webspace unterstützt aber hoffentlich auch PHP?
Ich hoffe das ist nicht schon zu speziell aber vielleicht ist XAMPP was für dich. Damit kann man auch schon offline PHP/MySQL emulieren. Somit braucht man nicht immer uploaden um das erst einmal auszutesten.
http://www.apachefriends.org/de/xampp-windows.html

Ich hab das Script einfach mal ausprobiert. Also man braucht ja eigentlich nur die Dateien in dem "brimfull21_Feb_2006.tar.gz" Archiv (was wiederum im brimfull-1.1.2b-21_Feb_2006.zip Archiv ist) entpacken. Dann den gesamten Ordner uploaden und das "install.php" Script öffnen. Dort auf den Button "Weiter" und Angaben zur Datenbank machen. Nun erstellen lassen und dann noch mal im nächsten Fenster auf "Weiter" und dann auf Framework installieren. Und danach müsste er fertig sein.

Gib noch mal genau den Fehler an. Vielleicht benötigt dass Script auch etwas, was deine MySQL Datenbank nicht bietet, weil einige Sachen manchmal gesperrt werden.
 

DukeNukem

schläft auf dem Boardsofa
Bekommst du denn über die funpic-Homepage Zugang zur DB?

Ja da ist es kein Problem.... Über Funpic komme ich in ohne Probleme auf die DB ... über den phpMyAdmin.

@Hidden Evil
ich hatte sogar schon Probleme, die Dateien zu übertragen
und jetzt? klappts jetzt?

@Oli
PHP wird Unterstützt...
Gib noch mal genau den Fehler an. Vielleicht benötigt dass Script auch etwas, was deine MySQL Datenbank nicht bietet, weil einige Sachen manchmal gesperrt werden.

Also hochgeladen hab ich alles... und Install.php hab ich auch schon gestartet.. dann allerdings erscheint nicht der "WEITER" Button, sondern diese Fehlermeldung, welche ich schon angehängt hatte...
:angel
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Ich sehe keine angehängte Fehlermeldung, sondern nur ein eingepacktes Script.
Ein Screenshot wäre da komfortabler ;).
 

Hidden Evil

Moderator
Teammitglied
DukeNukem schrieb:
@Hidden Evil

und jetzt? klappts jetzt?

Entweder SmartFTP muckt rum, oder mit den Dateien stimmt was nicht :confused
Ich bekomme die Ordner erstellt beim Uploaden, aber nicht die Dateien. Sorry, bin da selbst ratlos.

Aber ein Screenshot über die Fehlermeldung wäre sicher hilfreicher :)


#edit#
Habs auf meinem lokalen Server installiert, da ging es ohne Probleme. An Brim liegt es also nicht :)
 
Zuletzt bearbeitet:

DukeNukem

schläft auf dem Boardsofa
... also egal was ich in der Datenbank für Befehle eingebe... kommt das hier:
 

Anhänge

  • Brim.jpg
    Brim.jpg
    86,8 KB · Aufrufe: 140

Dr.Thodt

treuer Stammgast
Laut MySQL Handbuch ist die Sytax (Schreibweise) falsch, deswegen meckert er.

Error: 1064 SQLSTATE: 42000 (ER_PARSE_ERROR)

Message: %s bei '%s' in Zeile %d

Was den Befehl "mysqladmin" angeht, steht im Handbuch dazu:
--password[=password], -p[password]

The password to use when connecting to the server. If you use the short option form (-p), you cannot have a space between the option and the password. If you omit the password value following the --password or -p option on the command line, you are prompted for one.

Was mich aber n bisschen wundert ist die Tatsache, daß "mysqladmin" laut Handbuch über die Shell (nicht durch ein PHP Script!?) aufgerufen wird...

Ich bin schon n bisschen raus aus SQL.... vielleicht war's ja trotzdem irgendwie hilfreich. Wenn nicht, schauen wir weiter ;)

EDIT: Der Link zum Befehl "mysqladmin" im Handbuch: http://dev.mysql.com/doc/refman/5.0/en/mysqladmin.html
 
Zuletzt bearbeitet:

Tequilla

assimiliert
Moin,

mir ist dabei unschlüssig warum du per PHPMyAdmin drauf gehst, das Script greift doch beim Installieren selbstständig auf die DB zu und richtet alles ein was Du brauchst :confused
 
Oben