[Musik] Eko Fresh disst arcanoa

Franz

assimiliert
Eko Fresh disst arcanoa

Oh Mann,

gerade bekam ich die Wunschliste meines Kleinen, und neben den
obligatorischen Wünschen, die sowieso erfüllt werden (Stereoanlage, Laptop, PS2 + 50 Spiele),
möchte er etwas von Eko Fresh und Seeed (<- das ist kein Schreibfehler, des machen die heute so).
Und ich habe keine Ahnung was das sein soll.
Auf jeden Fall dissen die, was immer das ist.
Kann mir jemand sagen, welche die aktuellen CDs der beiden sind?
Oder die besten oder die hübschesten oder die wasweißich.

Danke für jede Antwort. :)
Von Beileidsbezeichnungen im Thread bitte ich abzusehen.
 

matsch79

Der mit der Posting-MP
Ist nicht meine Richtung, aber Infos und Diskographie gibt es auch hier:

Eko Fresh: laut.de | Eko Fresh (Porträt)
Seed: laut.de | Seeed (Porträt)

Mafia1.gif
matsch79
Mafia2.gif



"Was immer du schreibst...schreibe kurz, und sie werden es lesen, schreibe klar, und sie
werden es verstehen, schreibe bildhaft, und sie werden es im Gedächtnis behalten!"
 

chi

treuer Stammgast
von beileidsbezeichnungen sehe ich ab, doch den kommentar, der sofort von dem herren neben mir kam, kann ich dir nicht vorenthalten: kauf sie ihm nicht!!! Und das war auch mein erster gedanke... die texte sind brutal und äusserst gewalt-/drogen-verherrlichend, teilweise wirklich pervers und frauenfeindlich...

dissen war bei uns früher übrigens ein anderes wort für "mobben" und auch "ärgern/nerven"...

Seeed scheint da noch die bessere wahl zu sein, ich dachte zuerst an sido^^
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Franz

assimiliert
Kann mir jemand sagen, welche die aktuellen CDs der beiden sind?
Oder die besten oder die hübschesten oder die wasweißich.
Sorry, mir gings nicht darum, woher ich Infos bekomme.
Zugegeben, auf die Idee mit Amazon und Google wäre ich nie gekommen.:angel
 

matsch79

Der mit der Posting-MP
Aktuelle CD kannst du aus meinen Links erlesen.
Die Kritiken zu den Alben tuen ihren Teil dazu
deine Entscheidung zu erleichtern. ;)

DANKE.
_____________________
Bis zum nächsten Beitrag
Mafia1.gif
matsch79
Mafia2.gif



"Was immer du schreibst...schreibe kurz, und sie werden es lesen, schreibe klar, und sie
werden es verstehen, schreibe bildhaft, und sie werden es im Gedächtnis behalten!"
 

sirmes

assimiliert
Also Seeed kann ich bedenkenlos empfehlen. Mag für manchen "so neumodisches Zeug" sein, ist aber echt supergeile Mugge. Die Texte sind alles andere als Niveaulos, wenn auch nicht immer mit tiefstem Sinn behaftet ;) . Es werden weder Drogen verherrlicht noch Frauen angefeindet. Einfach Musik die swingt und ne Menge Spass macht.

Eko Fresh allerdings...Deutsch HipHop von der allermiesesten Sorte. Nicht nur das die Texte unter aller Sau sind und mit Sicherheit nichts für Kinder sind (ebenso wie Sido, Bushido, Fler und all die ach so coolen Deutschrapper der neuen Aggro-Welle), kann Eko nichtmal rappen. Also - Finger weg (meine Meinung)

Allerdings bin ich ganz großer Fan von Deutsch Rap (leider ist zur Zeit fast nur Sch** auf dem Markt). Und wenn dein Kleiner Deutschrap mag, hier eine
Empfehlung:

Dendemann - "Die Pfütze des Eisbergs" (oder auch die anderen älteren Alben unter EinsZwo). Dende erzählt zu hammergeiler Musik einfach hammergeile Geschichten (ohne Drogen/Gewalt), die mir regelmäßig und auch nach dem 100sten anhören ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Einfach mal reinhören.

Wenns mehr mit Tiefgang sein soll ist auch Curse zu empfehlen. Der Gute macht sich richtig nen Kopf über was er rappt. Blumentopf ist auch echt guter, gut gelaunter Deutschrap ohne hohle Phrasen a lá " ich mach dich kaputt, Alter"

Man sieht Deutschrap ist nicht gleich Deutschrap. Allerdings überall wo Aggro drauf steht, ist auch Aggro drin ;)

Edit: Ach ja, dissen heißt soviel wie runtermachen. Im HipHop ist es Brauch einfach besser zu sein als die anderen, und das dem anderen auch zu sagen (Seeed macht das aber eher nicht).Hat seinen Ursprung (wie der Rap selbst auch) in den amerikanischen Ghettos (ist nicht nur ein Klischee). Dort ham sich die Jungs irgendwann gedacht, es wäre besser sich mit Worten anstatt Waffen zu messen. Ähnlich wie beim Breakdance. Ist also vom Ursprung her eher Wettkampf als Beleidigen. Das kann lustig sein, kann aber auch derbe unter die Gürtellinie (Aggro) gehen...
 

ChoppersHexe

fühlt sich hier wohl
Mag ja eigentlich so ein Kram nicht. Hip und Hop schon mal gar nicht. Aber was Seeed auf die Beine stellt ist schon cool. Da ist ordentlich Feuer hinter und die Musik ist noch Musik. Trotz neumodischen Krams. :D Wenn du deinem Sprössling noch was gutes tun willst, dann kaufe auch das aktuelle Video, Life dazu.

Den Feshen Eko dagegen, lass den mal weg, die Texte sind....(n) Und die Musik? Öh, was für Musik eigentlich. :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:

Franz

assimiliert
Dank an euch beide für euer Interesse und Meinung. :)

Inzwischen habe ich mir die Musik angehört und bin zum selben Tenor gelangt:
Seeed ist so schlecht gar nicht.

Und deswegen bekommt der Kleine auch nur CDs von Seeed.
Eko Fresh, naja. Wenn man sonst nichts hören kann, bitte.
 

Franz

assimiliert
Das Ding ist wirklich geil :D

Der beste Spruch:

"Hätte nie gewettet, dass Kotzen meine Ehe rettet" :lachweg

Aber in der Tat, die haben einiges mehr drauf als manch andere deutsche Rapper.
Hoffentlich ereilt die nicht das traurige Schicksal von Black Eyed Peas.
 
Oben