[Multimedia] Musik

rsjuergen

assimiliert
Hier die Fehlermeldung:
 

Anhänge

  • fehler.jpg
    fehler.jpg
    13,7 KB · Aufrufe: 172

tuxracer

gehört zum Inventar
Ist alles schön und gut, wenn ich nur mal was wandeln will, aber gibts da auch was , was FREEWARE ist, was das auch kann?
 

Maranello

treuer Stammgast
Mein Proggi dafür nennt sich "All to mp3 converter".

Oups shit ist der Thread alt.Naja egal.Hab ihn bei Google zufällig gefunden.
 
D

deryeti

Gast
Du kannst auch die Freeware CDex 1.50 versuchen.
Also mir gefällt die gut

Fred
 

chmul

Moderator
Teammitglied
Was heißt, es tut sich nichts? Lässt sich die .zip nicht entpacken, findest Du die entpackten Dateien nicht oder wunderst Du Dich darüber, dass die Installation nach dem entpacken nicht automatisch beginnt?
 

Turwaith

fühlt sich hier wohl
Also Ich habe das Ding gedownloadet als Zip... habe diesen EXTRAHIERT... und installiert... ja aber ne Schreibgeschützte WMA datei hat er nicht in mp3 gemacht....
 

timtaya

schläft auf dem Boardsofa
Kleiner, aber effektiver CD-Ripper und MP3-Encoder: Mit der Software lassen sich Audio-CD-Daten als WAV- oder MP3-Dateien auf die Festplatte speichern. Ein Muss für alle, die gerne mit MP3-Dateien arbeiten.

Mit CDex können Sie sich Ihre eigenen MP3-Dateien ganz nach Belieben von Audio-CDs erzeugen. Die Freeware arbeitet zuverlässig und vergleichsweise flott. Sie benötigt keine Installation und bietet einen hohen Bedienungskomfort.

Das Programm kann CD-Daten entweder ins WAV- oder ins MP3-Format extrahieren. Auch die Konvertierung von WAV- in MP3-Dateien ist möglich. Sehr komfortabel ist die Anbindung der Software an die CDDB-Titeldatenbank im Internet.
Quelle

In der Beschreibung steht nichts davon, das .WMA Dateien ins .WAV konvertiert werden könnten.
Das Programm muß übrigens auch gar nicht installiert werden, sondern es genügt die .exe Datei anzuklicken.

Aber davon abgesehen: das Programm Tune Bite sollte das können, unter der Voraussetzung, das Du die entsprechenden Rechte hast. ;)
 
Oben