[Multimedia] Mp3

marborus

chronische Wohlfühlitis
Mp3

Hallo,
beim Abspielen von Musik habe ich festgestellt, daß unterschiedliche Stücke unterschiedliche Lautstärke haben am PC.

Ich habe auch mpc in mp3 umgewandelt, um sie auch mit dem DVD-Player abspielen zu können. Und habe diese auch gebrannt.Und diese Musik hat auch beim DVD Player unterschiedliche Lautstärke bei gleichbleibendem Lautstärkeregler.

Woran liegt das?

Gruß
marborus
 

AlterKnacker

Moderator
Teammitglied
Musikstücke werden durchaus mit unterschiedlicher Dynamik aufgezeichnet, das kann man nachträglich noch ändern, bzw. ausgleichen.

Frag' mich aber nicht, welches Programm da empfehlenswert ist, da fehlt mir die Erfahrung.

Z.B. LittleTyrolean, RollerChris oder Lollypop wären hier im Board die richtigen Ansprechpartner :).
 

TBuktu

assimiliert
Wobei man sich vor dem Normalisieren überlegen sollte, ob man noch irgendwas mit den Files machen möchte (ausser Hören)
Ich gehe nie bis 0dB, dann haben es eventuelle Effekte leichter, falls ich mal was einschleifen will

Gruss
Tim
 

little tyrolean

Elder Statesman
AlterKnacker schrieb:
Z.B. LittleTyrolean, RollerChris oder Lollypop wären hier im Board die richtigen Ansprechpartner :).
Danke,
aber leider hab ich den Thread verschlafen und Tequilla war schneller.

Ich empfehle die MP3Gain-Hilfe gründlich durchzulesen,
es gibt durchaus verschiedene Arten, um Songs einzupegeln.
 
Oben