[Multimedia] Aus dem Internet mitgeschnittene MP3 und WAVs rauschen

stkottmann

nicht mehr wegzudenken
Aus dem Internet mitgeschnittene MP3 und WAVs rauschen

Hallo zusammen,

ein Freund von mir bat mich, folgendes Problem hier zu posten:

Habe PC mit Win XP Home SP2, benutze neuesten Windows Media Player 11 und die neuesten Versionen von WinAmp und Real.
Abspielen von CD ist kein Problem, abspielen von aus dem Internet gedownloadeten mp3 Dateien auch nicht. CD rippen und Musik dann als mp3 oder wma von der Festplatte abspielen, auch nicht.
Aber mp3 oder wav aus dem Internet aufnehmen mit Recorder ist schlechte Qualität: ein brummendes 'schwingendes' Störgeräusch geht durch die Musik, die dann nicht brauchbar ist. Microfon ist deaktiviert, nehme also direkt von der Soundcard auf.
P.s. zwei verschiedene Recorder (keine Trial-oder limited Versions) probiert, Resultat jedes Mal identisch.
Die Probleme treten auch bei älteren Versionen des WinAmp und MediaPlayers auf

Wenn ich die mitgeschnittenen Files aber auf CD brenne und dann abspiele (HIFI-ANLAGE, AUTO) ist es kein Problem.

Kann ihm da jemand helfen??

Bei dem PC handelt es sich um ein älteres HIGHSCREEN-Modell von Vobis.

Danke im voraus
stkottmann
 
N

Nike

Gast
Ich kenn mcih daja net so aus aber kanns sein dass ne Webcam noch angeschlossen is?? Wenn ja probiers mal ohne vielleicht nimmt die ja auf.
War nur so ne Idee kann sein dass es grad völlig unlogisch is was ich hier schreib: lol. ;)
 
Oben