[Motherboard] welches board kaufen?

T

trojansub

Gast
welches board kaufen?

Hi,
ich brauche ein normales sockel-A-board mit VIA KT133A, das Keyboard Power On hat.

Am besten mit UDMA 100, 3 bis 4 SDRAM-Steckplätze bis 270DM.


Die Modellle von EPOX EP-8KTA3, EP-8KTA3+, EP-8KTA3PRO, EP-8KTA3Pro+ sind schon interessant, leider blick nur in so fern durch die Preis-/Angebotsstruktur, dass die +-Version ein RAID beinhaltet.

Wo liegt also der Unterschied zwischen dem EP-8KTA3 und dem EP-8KTA3PRO? Preislich sind sie bei kmelektronik.de gleichauf.


Diese Fragen sind mir leider ein Rätsel und das Netz wusste bisher auch keine Antwort.

Danke im vorraus für die Mühe.



P.S.:
Es kommt nicht auf Leistung an (ich weiss, es gibt mittlerweile den VIA KT266A, aber das soll ja kein highend-gerät werden). Hauptsache ein guter Hersteller (nicht ASUS), ein guter Preis und KeyboardPowerOn. (Wie ich das noch immer vermisse.)
 
T

trojansub

Gast
Danke boomer,

die site hatte ich doch glatt übersehen. Kommt die Firma aus den Niederlanden oder ist das die Europa-Zentrale?

Auch egal.
Ich hatte eigentlich ein paar Tips erwartet, welches board man sich sonst so kaufen sollte mit den oben genannten Features.




@admins, mods, co

Euer board ist mal was anderes. Macht bloss weiter so!
 
T

trojansub

Gast
Danke, aber ich sagte ja schon, dass es KEIN highend-System werden soll. Es sollte stattdessen stabil laufen und vorerst "nur" mit 512 MB SDRAM und einem Athlon 1GHZ Sockel A ausgestattet werden.

Am besten wäre ein VIA KT133A, weil es einfach mehr Spass macht wenn man sein System mal so richtig aufrüstet und es einfach dreimal schneller ist.
 
T

trojansub

Gast
close topic

Tja, dann hat sich das ja jetzt erledigt. Habe mir heute ein Epox 8KTA3PRO geholt, das genau die gesuchten Eigenschaften aufweist. Konnte kein besseres finden.

Thx@kozi
THX@boomer
 
Oben