[Motherboard] Falsche Anzeige der Größe des Speichers im Bios, nach Speicherupgrade; Absturz des PC

Mistradur

bekommt Übersicht
Falsche Anzeige der Größe des Speichers im Bios, nach Speicherupgrade; Absturz des PC

Hallo,

habe ein Problem, welches nicht in die anderen Gruppen passt, deswegen poste ich es mal hier.

Der PC eines Freundes sollte mit mehr Speicher upgegradet werden (Fujitsu-Siemens) und diesen neuen Speicher nimmt er nicht, ohne dass das komplette System abschmiert.

Im Bios selbst wird der Speicher (Größe) schon falsch angezeigt (doppelte Größe des installierten).

Nach meiner Meinung liegt es am Bios, welches aus 2001 / 2002 ist, allerdings finde ich kein aktuelles Bios im Netz :(

Das Mainboard ist von DFI und heißt "WB72 Rev.A1 - SC".

Der Zusatzspeicher (welcher eingebaut werden soll) ist "SDRAM - PC133 - 333 mit 168 Pins".

Bitte um Hilfe, denn ich komm nicht weiter! :cry:
 

Franz

assimiliert
AW: [Motherboard] Falsche Anzeige der Größe des Speichers im Bios, nach Speicherupgrade; Absturz des PC

Hallo und herzlich Willkommen :)

Auf der HP von DFI wird in den FAQ zum Mainboard auf Folgendes hingewiesen:
To avoid encountering memory compatibility problem, it is highly recommended using two, three and four exactly the same memories simultaneously. It is better purchasing memories at the same time. If there is a set of same memory specification, but purchased in different time, the chips, timing and PCB revision might be different. There might be a loading inaccuracy, if the memories working at the same time, the system might crash easily. Hence, we strongly recommended using exactly the same memories simultaneously.
Desweiteren dürfte das BIOS ebenfalls das aktuelle sein, denn die einzige Version, die DFI anbietet, hat als Datum 2001/09/24

Hast du den neuen Speicher einmal als Single versucht?
Funktioniert er dann?
Wie lauten die Herstellerangaben des alten Riegels?
Welches BIOS ist es überhaupt (Award, AMI, etc.)?

Grüße
arcanoa
 

koloth

Chef-Hypochonder
AW: [Motherboard] Falsche Anzeige der Größe des Speichers im Bios, nach Speicherupgrade; Absturz des PC

Ein neueres Bios als dieses vom 24.09.2001 habe ich auch nicht gefunden.

Habe ich das richtig verstanden?
Dir (oder ihm) wird doppelt so viel Speicher angezeigt als der Riegel eigentlich hat?
Umgekehrt hätte ich evt. eine Erklärung dafür, aber so höre ich das zum ersten Mal.

Wie gross ist denn der Riegel, der da eingebaut werden soll? Und sitzen die Ram-Bausteine alle auf einer Seite des Riegels oder ist er zweiseitig bestückt?
 

Mistradur

bekommt Übersicht
AW: [Motherboard] Falsche Anzeige der Größe des Speichers im Bios, nach Speicherupgrade; Absturz des PC

Es sind 2 einseitig bestückte Riegel á 512mb.

Angezeigt werden 2GB!

Oder wenn eben nur einer drin ist, dann nur 1GB.

Die Riegel wurden vor 2 Wochen gekauft (zum gleichen Zeitpunkt also) und sehen absolut identisch aus.

Als Single hab ich Ihn schon probiert und es kam der selbe Effekt wie, wenn beide drin sind.

Die Angaben zum "alten 256mb" Riegel kann ich erst heute abend machen, da ich auf der Arbeit bin. Gleiches gilt für das Bios!

Danke trotzdem schonmal
 

koloth

Chef-Hypochonder
AW: [Motherboard] Falsche Anzeige der Größe des Speichers im Bios, nach Speicherupgrade; Absturz des PC

Original geschrieben von Mistradur
Es sind 2 einseitig bestückte Riegel á 512mb.
Das bedeutet, ein einzelner Baustein hat 512 MBit.
Und mit dieser Grösse sollte der 845er-Chipsatz, den das Board hat, eigentlich noch zurecht kommen.

Hast Du mal probiert, den Speichertakt für den RAM von 133 auf 100 zu reduzieren?
Der FSB bei dem Board läuft ja auch nur mit 100.
 

Mistradur

bekommt Übersicht
AW: [Motherboard] Falsche Anzeige der Größe des Speichers im Bios, nach Speicherupgrade; Absturz des PC

Den Speichertakt hab ich noch nicht reduziert, da ich ehrlich gesagt nicht genau weiß wie ich das bei dem Mainboard ohne Handbuch machen soll?!

Oder geht das im Bios? :(

Mensch, bin ich schlecht geworden, hab das seit jahren nicht mehr gemacht!
 

Mistradur

bekommt Übersicht
AW: [Motherboard] Falsche Anzeige der Größe des Speichers im Bios, nach Speicherupgrade; Absturz des PC

Das Bios ist von Award 1984-2001 lt. Anzeige!

Kann man eigentlich ein anderes Bios auf das Board flashen?

Im Bios kann ich nichts umstellen, was wirklich weiter helfen würde, auch nicht den Speichertakt. Habe mir jetzt zudem das Mainboard Manual gezogen und dort gibt es wohl auch keine Jumper zu setzen?! ;)

Habe jetzt zudem das Mainboard mal mit 2 SDRAM gestartet, aber dann lädt er Windows nicht vollständig hoch, sondern bleibt mitten im hochladen hängen und der Cursor blinkt oben links (Bildschirm sonst schwarz).

Bitte dringend um Hilfe! :cry:
 

Franz

assimiliert
AW: [Motherboard] Falsche Anzeige der Größe des Speichers im Bios, nach Speicherupgrade; Absturz des PC

Dann könnte die BIOS Version älter sein als die auf HP.
Also würde ich die Datei auf jeden Fall herunterladen und das BIOS flashen.
Leider gibt die HP wenig Infos über die Version.

Ein anderes BIOS als installiert, habe ich bisher noch nie aufgezogen, aber ich befürchte, daß das in die Hose geht.

Bist du sicher, daß der Speicher nicht defekt ist?
Hier würde ein Memory Test für Klarheit sorgen (MemTest86 findest du in unserer DL - Section oder hier).
 

piepmatz.de

treuer Stammgast
AW: [Motherboard] Falsche Anzeige der Größe des Speichers im Bios, nach Speicherupgrade; Absturz des PC

Vor einem BIOS-Update würde ich erst mal einen anderen Speicherriegel ausprobieren.

Nicht jeder Speicher läuft auf jedem Board. auch wenn beide intakt sind.

Ich habe ein recht neues Board, daß mit Billigspeicher prima läuft, während es mit den guten Infinions noch nicht einmal hochfährt.
 

Mistradur

bekommt Übersicht
AW: [Motherboard] Falsche Anzeige der Größe des Speichers im Bios, nach Speicherupgrade; Absturz des PC

Hmm, ich muss wohl mal schauen, ob jemand von meinen Kumpels noch SDRAM hat, damit ich das testen kann.

Kann man eigentlich ein komplett anderes Bios flashen, als für das Board angegeben ist?
 

piepmatz.de

treuer Stammgast
AW: [Motherboard] Falsche Anzeige der Größe des Speichers im Bios, nach Speicherupgrade; Absturz des PC

Original geschrieben von Mistradur
Kann man eigentlich ein komplett anderes Bios flashen, als für das Board angegeben ist?
Das wird nix!
 
G

Gast-Rudi

Gast
AW: [Motherboard] Falsche Anzeige der Größe des Speichers im Bios, nach Speicherupgrade; Absturz des PC

Hallo Mistradur,

bist Du denn irgendwie weitergekommen?
Ich habe nämlich haargenau das gleiche Problem, allerdings mit einem anderen Board (MSI MS-6534).

Gruß und Dank Rudi
 

Mistradur

bekommt Übersicht
AW: [Motherboard] Falsche Anzeige der Größe des Speichers im Bios, nach Speicherupgrade; Absturz des PC

Nein, der Speicher liegt neben dem PC! :(
 
U

Unregistriert

Gast
AW: Falsche Anzeige der Größe des Speichers im Bios, nach Speicherupgrade; Absturz des PC

@Rudi

Hast Du was rausgefunden?
 
Oben