[Monitor] TFT Monitor geht immer an und aus

Cesar

Froschpornopaparazzi
TFT Monitor geht immer an und aus

Hiho,

vorgestern fing es an.
Ich habe den PC gestartet, und dann den Moni eingeschalten.

Da gin er von von allein im Sekundentakt an und aus und wieder an und aus.
Aber nach zwei Minuten ging das wieder.
Hab erst gedacht die Graka haut nicht hin...

Dann als das System hochgefahren war, hab ich den Monitor nochmal ausgemacht, undwieder an. Da gab es keine Probleme,und ichhab mir keine weiteren Gedanken gemacht.

Gestern morgen das selbe.Die ersten zwei Minuten an aus an aus...


Aber heute geht er gar nicht mehr.

Er geht halt wie immer an und aus und an und aus...
Bild ist dabei nict zu erkennen, da es wirklich Sekündlich (wenn nicht noch scneller) geht:(

Jetzt hab ich an den Kabeln schon gerüttelt, wegen eventuellen Kabelbruch, aber keine Besserung :(
Stecker hab ich natürlich auch versucht.

Hatte das schonmal jemand?
Ist der Monitorkaputt oder "nur" Kabel und/oder Netzteil?

Jetzt sitz ich an meinem Blöden Laptop(n)

Danke schonmal,
 

CrawlWarner

Moderator
Teammitglied
Hallo zusammen.

Hast Du evtl. etwas an der Auflösung bzw. an der Bildwiederholfrequenz geändert??
Manche Monitore "springen" erst ein paarmal bevor sie angehen.

Crawl
 
B

Brummelchen

Gast
"Normal ist das nicht" (ne, nicht für ne Bank) ;)

TFT, CRT?

Beim CRT die Endstufe, entweder kann er die Auflösung nicht bzw ist am
Leistungslimit, dann geht er bald kaputt, oder er hat bereits 'ne gute Macke.
Ist das nur beim Einschalten und den ersten 5 Minuten, ist es eine kalte
Lötstelle -> irgendwas auf der Platine, was sich mit der Zeit losgelöst hat
und nun erst auf Temperatur kommen muss, um richtigen Kontakt zu haben.
Abhilfe schafft da nur ein Fachmann.

Beim TFT würde ich sagen, die Leuchtstofflampe hat 'ne Macke weg :D

Ansonsten doch mal die Stromrechnung bezahlen ;)
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
Hiho,

Danke euch erstmal.

Ist nen TFT ca. 4Jahre alt.
An der Auflösung oder so habe ich nichts geändert.
Selbst wenn der PC aus ist, geht der Monitornicht mehr.

Er scheint richtig den Strom zu verlieren.
Da sindnoch zwei kleinen Boxen mit im Moni, und wenn er an bzw. ausgeht, dann knacken diese immerleise.

Ausserdem ist auf dem Netzteil ne kleine Lampe, die auch immerim Takt mit hell unddunkel wird:(


Werdmich mal um nen anderes Kabel bemühen :(


Danke euch:kiss
 

Techy

Kulturbanause!
Teammitglied
Am Netzteil selbst ist eine Lampe? dann ist es vllt. nur das Netzteil, was einen defekt hat.
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
Hi,

Hatte jetzt beiedes offen.
Das Netzteil war zwar schon geöffnet, bis auf den Aufkleber, wo draufsteht "OK"!
Warum das offen war weiss ich nicht. Sah so aus als wenn die halterungen für die Schrauben weggebrochen waren.
Selbst da kann ich mirnicht erklären waren:(
Ausserdem, kamen mir zwei kleine Plastikteile entgegen.
Wenn ich ie jetzt finde, mach ich mal nen Foto, ich weiss nämlich nicht was das für welche sein sollen.

Ausserdem habe ich das öffene Netzteil dann angeschlossen, und ein bissl an den Kontakten gespielt. War auch keine Besserung.

So, den Monitor hatte ich auch offen, und habe auch da überall dran rumgespielt (War in Betrieb). Leider auch keine Besserung.

Hatte erst gedacht, war vielleicht von Masse irgendwie nen Kabel abgegangen, aber auch da ging nicht :(

Jetzt hab ich die Boxen abgeschlossen, damit dasnicht immer Klackt, und habe den Moni einfach mal ne halbe Stunde vor sich hinblinken lassen...
Aber das Ergebnis war auch nicht das beste.
Hier sind die Bilder, und ne Videodatei wie das ganze Aussieht;)
(1,64MB)
uploaded.to - Free File Hosting, Free Image Hosting, Free Music Hosting, Free Video Hosting, ...
 
C

cYpleX

Gast
Hmm, also ich hatte mal nen TFT, der ging ohne Ventilator nicht.^^
Soll heißen:
ich musste einen tischventilator hintendranstellen, das er garnicht warm wird, sonst kam bei mir dieses problem auch.

gruß
cYp
 
B

Brummelchen

Gast
lol, eindeutig Stand-by-Blinken. Tja, der bekommt kein Signal.
Da ist dann wohl mehr kaputt.
 
C

cYpleX

Gast
nen neuen gebrauchten? ;)

achja, sichr das es nicht am rechner lag? hattest ma n anderen monitor dran?
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
Also aufm Rechner kann ich noch von meinem Laptop über den VNC Server zugreifen...
Da ist alles wie immer.

Der Monitor spielt ja auch verrückt, wenn der Rechner gar nich an ist;)
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
Also, ich habe ihn schon an meinem Laptop versucht, so ist dasnicht...

Ganz so einfach gebe ich mich nicht geschlgen:)
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
Neee, der geht nicht! Sorry wenn ich mich dafalsch ausgedrückt habe:(

Denke mal am Samstag kommt der neue(y)
 
C

cYpleX

Gast
Dann hoffen wir mal das der neue besser funktioniert und länger hält ;)
 

TimeBreak

Herzlich willkommen!
Hallo liebe User,Ich hab auch ein Problem mit meinem Monitor. Er ist ein paar mal ausgegangen. Der Pc war an,hab alles neu gestartet und Monitor ging wieder normal an. Doch gerade ist er wieder ausgegangen. Ich habe versucht den Pc hinten auf zu schrauben,doch es ist alles sehr gut verbaut. Habe schon mit dem Gedanken gespielt,dass er kaputt. Bitte helft mir schnell.
Hier meine PcEckdaten:
Prozessor: Intel Core 2 Quad 2,3ghz (4 CPUs)
Grafikkarte: NVIDIA GeFource GT 220
Monitor: Generixc PnP Monitor
Display Mode: 1680 x 1050 (32bit) (59Hz(
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Hallo und herzlich willkommen :)
Lässt sich das beliebig oft reproduzieren? Also Bild weg, Monitor geht aus, und nach einem Neustart des Computers funktioniert es direkt wieder?
Wenn dem so ist, wird der Monitor vermutlich ok sein und die Grafikkarte eine Macke haben.
Passiert das "einfach so" oder z.B. nur unter Last?
 

TimeBreak

Herzlich willkommen!
Ja so ist es, wenn ich spiele geht er aus,als ob er in den standby modus gehen würde. Und beim hoch fahren funktiniert es. Ich hab auch die Vermutung,dass es an der Grafikkarte liegt. Werde wahrscheinlich einen Techniker bestellen.
 
Oben