Microsoft Fotos: Entwickler testen neues Update mit verbesserter Suche und mehr

News-Bote

Ich bring die Post
Microsoft Fotos: Entwickler testen neues Update mit verbesserter Suche und mehr

Windows 11 Photos App neu Titelbild


Windows Insider im Canary oder Dev Channel von Windows 11 können seit gestern ein neues größeres Update für die Fotos-App ausprobieren, mit dem Microsoft wieder einige neue Funktionen ausliefern wird. Die neue Version 2023.11090.13001.0 bringt mit Background Blur eine neue Bearbeitungsfunktion in die App. Wesentliche Verbesserungen erfährt die Suche.

Microsoft bohrt die Suchfunktion dahingehend auf, dass ihr die Bilder auch nach den Orten durchsuchen könnt, wo sie aufgenommen wurden. Das Ganze funktioniert sowohl lokal auf den eigenen Festplatten als auch online, wenn die Bilder bei iCloud oder OneDrive gespeichert wurden. Speziell bei OneDrive kommt noch die Möglichkeit hinzu, die Bilder auch nach Inhalten zu durchsuchen.

Photos Tag Suche


Wenn ihr Motion-Bilder mit einem Gerät von Google oder Samsung aufgenommen habt, kann Microsoft Fotos jetzt auch den Videoteil davon wiedergeben. Für Slideshows gibt es nun Touch-Unterstützung und die Optionen zum Erstellen von Videos über Clipchamp sind nun leicht über der Gallerieansicht zugänglich.

Wann Microsoft die neue Version an alle Nutzer von Windows 10 und Windows 11 verteilt, ist noch nicht bekannt.

zum Artikel...
 
Oben