Meine VCTF-Map auf den [SNC]-Server?

stealth

nicht mehr wegzudenken
*räusper* *hüstel*
Also ich hab da eine VCTF-Map gemacht. Könnt ihr die bitte mit auf den Server nehmen? Vielen Dank schon mal im Vorraus :)

VCTF-Dock (Ziel speichern unter)
 

stealth

nicht mehr wegzudenken
Ehrlich? Ich habs nochmal probiert und kanns runterladen.
Vielleicht nicht öffnen sondern 'Ziel speichern unter' sagen?

Und nicht vom ersten Eindruck der Bots täuschen lassen.
Nur falls du meinst 'Was is denn mit den Bots los' ... klar?

Wie mein ich das überhaupt :unsure:
 

AlterKnacker

Moderator
Teammitglied
Ich kann es auch nicht downloaden, liegt wohl an Geocities, die möchten nicht, dass nach aussen verlinkt wird. Versuchs mal mit Rapidshare.
 

stealth

nicht mehr wegzudenken
Du darfst den Link nicht öffnen sonst kommt so ne Seite "Es geht nicht zur Zeit" (oder so :ROFLMAO:)
Sondern klick rechts drauf und dann sag Ziel speichern unter.
 

SoKoBaN

B.Ohlsen der alte Schwede
Teammitglied
stealth schrieb:
*räusper* *hüstel*
Also ich hab da eine VCTF-Map gemacht. Könnt ihr die bitte mit auf den Server nehmen? Vielen Dank schon mal im Vorraus :)

Ich kann nur hoffen, das du die geklaut hast. Wenns wirklich dein "Werk" ist, erzähl das blos nicht rum...
Die Map ist nicht einfach sondern nur grottenschlecht.
Ich kenne einfache Maps, da hat sich der Author wenigsten ein bisschen Mühe gegeben.
Wozu gibts auf jeder Seite 5 Fahrzeuge? Wo sollen die alle rumfahren? Die Mover werden von denen nämlich nicht getriggert. Wenn du schon Mover machst, dann nimm dazu keine einseitigen Meshes, das wirkt albern, wenn man von der anderen Seite durchgucken kann.
Woher kommt das Licht? Ich kann keine Quelle entdecken.
Warum bumpt man aus der Röhre?
Mehr als 2 Texturen sollen auch hilfreich sein, wenns nicht nach Brei aussehen soll...

http://www.unrealedforum.de/tut/tutorial/start.htm
Lies da mal die Tuts, dann bau noch ne Map und brauch dafür 2-3 Monate und nicht paar Stunden, dann reden wir nochmal über den Server.
 

AlterKnacker

Moderator
Teammitglied
Also erstmal Respekt, dass Du Dich überhaupt an das Abenteuer "Erstellung einer UT2004-Map" herangewagt hast.

Leider muss ich aber, wenn auch äusserst ungern :D, unserem lieben SoKoBaN Recht geben: Der Map merkt man stark an, dass sie mit der heißen Nadel gestrickt ist. Neben ein paar Funktionsfehlern fehlt auch die optische Faszination, die fast jeder UT2K4-Map zu eigen ist.

Ich sehe daher auch keinen Bedarf, diese Map auf den Server zu packen. Nicht spielbar und nicht gut aussehend :) - Neuer Versuch bitte :).
 

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
Was mir auffällt:
- Wenn Du mit dem Tank ins Wasser fällst, kann man ewig auf dem Grund umherfahren, der geht nicht kaputt.
- Wenn Du mit den Fahrzeugen auf diese Plattformen fährst passiert nichts. Erst wenn der Faherer wieder runter geht, fliegt die Plattform rüber. Aber ohne Tank, der bleibt stehen!
- die Bots kommen nicht zur Fahre rauf! die schaffen schon die Auffahrt nicht.

Da ist in jedem Fall noch debuggen angesagt.

MfG, Bio
 

Amon

assimiliert
Bio-logisch schrieb:
Was mir auffällt:
- Wenn Du mit dem Tank ins Wasser fällst, kann man ewig auf dem Grund umherfahren, der geht nicht kaputt.

Wär doch auch ma witzig ne unterwasser-map. wie bei supermario wo´s ja auch so unterwasser welten gibt :ROFLMAO:
 

SoKoBaN

B.Ohlsen der alte Schwede
Teammitglied
Hmmm...klangs etwas grob?
War nicht so gemeint... ;)
Was mich gestört hat, es klang mir zu sehr nach "Ich hab da mal was hingesaut, stellt das gefälligst auf den Server".
Richtig hätte es heißen müssen "Ich hab mich mal an einer Map versucht, wie ist eure Meinung". Dann hätte ich auch versucht, das vernünftig zu bewerten. Das versuch ich jetzt hier mal.

Wenn es schon eine Map ist, bei der Fahrzeuge nicht primär gebraucht werden, dann ist es Pflicht, über mehrere Ebenen zu mappen. Nichts ist langweiliger, als wenn sich alles in einer Ebene abspielt.
Gutes Beispiel dafür ist VCTF-Basically.

Beleuchtung ist unheimlich wichtig. Man kann eine wirklich gute Map mit dem falschen Licht schrotten und eine mittelmäßige Map mit richtiger Beleuchtung hammermäßig aussehen lassen. Dabei ist es immer wichtig, das es für das Licht auch eine Quelle gibt. Ein einfacher Brush mit ner Lampentextur als UniLit und der Lichtquelle davor schon sieht die Sache ganz anders aus.

Für das Wasser, was du da hast, ist ein Fluidsurface Quark. Erstell dir ne WaterVolume, stell da ne vernünftige Trübung ein und hau nen Sheet mit ner Wassertextur drüber. Damit hast du auch gleich den Effekt, das die Fahrzeuge darin zerstört werden.

Für die Mover solltest du was schaffen, wo die drüber gleiten. Normal pflegen Drahtgitter nicht einfach so rumzuschweben. Auch wenn das Spiel Unreal heisst, ist die Physik nicht immer vernachlässigbar. Das Auge des Betrachters empfindet es als störend, wenn etwas wie deine Mover ohne erkennbaren Grund rumschweben. Dazu baust du unter jeden Mover zwei schmale Brushes von einer zur anderen Seite mit 8*8 WE. Dann sieht das so aus, als würden die Mover über Schienen gleiten ohne das jemand darauf laufen könnte.

Und dann ist da noch das Gesammtbild. Deine Map bau ich dir ohne Schwierigkeiten auch für UT99. Will heissen, wenn es für UT2004 gemacht ist, sollte es auch wenigstens ansatzweise danach aussehen. Das erreichst du aber nicht, in dem du nur ein paar Würfel subtractest und addest und langweilige Texturen drüber stülpst. Nutze die Möglichkeiten von UT2004 wie z.B. mit Projektoren, Trimms, SM's, usw.

Falls dir die Lust noch nicht vergangen ist, kannst du hier deine nächste Map vorstellen und wir verfeinern die dann, bis es passt. Einfache Sachen kann ich dir auch erzählen, so ein paar kleine Erfahrungen hab ich auch, was das mappen angeht.
 

stealth

nicht mehr wegzudenken
Aber sag mal deine Begründungen sind doch fast alle nicht wahr!
Zum Beispiel dass die Wände / Böden alle gleich aussehen.
Oder 'Warum bumpt man aus dem Rohr?' Hallo, wenn da ein Emitter ist dessen Partikel nach oben fliegen heisst dass eigentlich das man nach oben fliegt oder? ;)
Und du sagst dass man die Mover nicht von unten sehen kann. Stimmt doch gar nicht! (Gut als die Map noch am Anfang war da hatte ich das mal so :ROFLMAO:)
 

stealth

nicht mehr wegzudenken
Das war ne alte Version!!

Verdammt!!
Ich hab grade gemerkt, ich hab euch da eine alte Version von der Map hochgeladen :eek:
Der ZIP-Ordner von der war nämlich noch auf meinem Desktop von als ich die mal jemandem per ICQ gesendet hab.
Und ich dachte das wär der ZIP-Ordner mit der neuen Version drin :wand

Also hier könnt ihr die Map jetzt runterladen:

VCTF-Dock

Und lad sie doch bitte hoch auf den server :cry:
Oder sag mir zumindest was ich verbessern soll dass du sie dahin tust.
 

stealth

nicht mehr wegzudenken
SoKoBaN schrieb:
Für das Wasser, was du da hast, ist ein Fluidsurface Quark. Erstell dir ne WaterVolume, stell da ne vernünftige Trübung ein und hau nen Sheet mit ner Wassertextur drüber. Damit hast du auch gleich den Effekt, das die Fahrzeuge darin zerstört werden.

Ähm, also, ich muss ehrlich sagen da ist ein WaterVolume unter der FSI und die Fahrzeuge damagen sich auch immer wenn die reinfallen.
 

Feroxx

Senior Member
-die Basen können sich ohne Deckung direkt beschiessen, gerade mit den Panzern gibt das übelstes resgekille, die Lightning wird da nicht helfen

-der Unterwasserweg ist zu weit, das macht nicht so viel Sinn

-die Mover nehmen die Fahrzeuge nicht mit

-das Wasser ist kaum zu erkennen, das ist zu durchsichtig

... die Map ist... naja. Langweilig. Flach beleuchtet, kaum Kontrast, geradlinig.

Die Idee mit den Movern ist nett, aber wenn die Fahrzeuge nicht mitgenommen werden, ist es als VCTF nicht so spannend.
 

stealth

nicht mehr wegzudenken
Feroxx schrieb:
-die Basen können sich ohne Deckung direkt beschiessen, gerade mit den Panzern gibt das übelstes resgekille, die Lightning wird da nicht helfen
Und warum habt ihr dann VCTF-Battle-Line auf dem Server?
Übrigens, man kann auch nach oben, in die Seitenwege, hinter die Fahrzeuge, unter die Hochlaufdinger, in die Verschanzung wo es zum Rohr runter geht... Bitte, nur die Bots ballern wie wild drauf los und bleiben da vorne auf dem Präsentierteller :ROFLMAO:

Feroxx schrieb:
-der Unterwasserweg ist zu weit, das macht nicht so viel Sinn.
Deswegen hab ich ja auch MiniHealthPacks am Ausgang. Da kriegt man am Ende sogar etwa 10 HP dazu :D

Feroxx schrieb:
-die Mover nehmen die Fahrzeuge nicht mit
Weiss ich, aber Mover nehmen Fahrzeuge generell nicht mit. Nur hochwärts weil sie dann dem Mover im Weg sind. :( Aber ist das nicht besser so? Weil man soll ja auch den seitlichen Weg nehmen, und sonst wären die Basen direkt angreifbar (siehe erste Kritik)
Ach ja und wenn man die Fahrzeuge geschickt auf den grossen Mover stellt werden sie übrigens mitgenommen ... Ich hab das öfters geschafft.

Feroxx schrieb:
-das Wasser ist kaum zu erkennen, das ist zu durchsichtig
Meinst du!? Vielleicht höchstens auf der Map-Vorschau ... da bewegt sich das Wasser ja auch nicht.
Das Wasser kann man doch gar nicht übersehen.

Feroxx schrieb:
... die Map ist... naja. Langweilig. Flach beleuchtet, kaum Kontrast, geradlinig.
Ach, und die Shoebox sieht wohl besser aus ;)
Vor allem, die hat nichtmal ne SkyBox ... die Wolken sind nur 10 cm über dir wenn du in dem Übergang bist :ROFLMAO:

Soll ich die Sachen wirklich ändern? Das ist doch überhaupt nicht schlimm :smokin
 

SoKoBaN

B.Ohlsen der alte Schwede
Teammitglied
stealth schrieb:
Aber sag mal deine Begründungen sind doch fast alle nicht wahr!
Ok, verscheissern kann ich mich alleine. Fast alle Kritikpunkte, die ich gestern zu der Map geschrieben hab, sind halbewege beseitigt in der natürlch ausversehen nicht richtig hochgeladenen Map.
Geändert am: Heute, 17. Juli 2006, 16:41:12 :stupid
Junge, das kannst du deiner Oma erzählen.

Ich hätte dir sicher gern geholfen, aber wenn mich jemand für bloede erklärt, verlier ich immer sofort jegliche Ambitionen.
Ich könnt jetzt auch zu deiner überarbeiteten Version noch was sagen, ich hab nur keine Lust mehr.
Fazit der Map, die sieht so richtig beknackt aus. Such dir jemand anderen, der sich seinen Server mit Müll vollpflastert.
 
Oben