Diskussion Mein Lieblingsspruch für diese Woche

abock

treuer Stammgast
Bescheidenheit ist die Kunst, die Aufmerksamkeit der Umwelt
auf das unter den Scheffel gestellte Licht zu lenken. :angel
 

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
Alkohol und Nikotin, rafft die halbe Menschheit hin!

Ohne Schnaps und ohne Rauch, stirbt die andere Hälfte auch!
 

Schmoli

treuer Stammgast
Die Sonne scheint, die Sonne sticht und Schmoli muss zur Mittagsschicht. :)

(Den Spruch musste sich sogar schon mein Grossvater von seinen Arbeitskollegen anhören.)
 

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
Die Gesellschaft hat die Strafe erfunden, die Theologie die Hölle. - Für die Fälle, in denen die irdische Sühne ausbleibt und der Glaube ans Jenseits versagt, hat unsere Feigheit die Reue gefunden

ot:
Arthur Schnitzler
 

Gamma-Ray

Moderator
Teammitglied
Ganz in meinem Sinne von Wilhelm Raabe:

Gott sei Dank, dass der Spaß nicht totzukriegen ist in dieser so sehr mürrischen Welt!
 

Gamma-Ray

Moderator
Teammitglied
Wenn der Mensch zu viel weiß, wird das lebensgefährlich.
Das haben nicht erst die Kernphysiker erkannt, das wusste schon die Mafia.

[Norman Mailer]
 

Mohima

Bekennender Nacktspießer!
Die Liebe ist unsere Strafe dafür, dass wir es nicht
einfach bei der Fortpflanzung bewenden lassen.

Helmar Nahr
 

Bullabeisser

assimiliert
Ich schreibs mal schwäbisch:

Wenn dr Hond ed gschissa hed, hätt'r da Has griagt.

Schriftdeutsch:
Wenn der Hund nicht geschissen hätte, dann hätte er den Hasen erwischt.


... es mag sich jeder denken was er will. :D

schwäbische Weisheit
 

Gamma-Ray

Moderator
Teammitglied
Wie trefflich immer noch solche alten Zitate genau das ausdrücken, was aktuell der Zeitgeist ist.

Der Undank ist immer eine Art Schwäche.
Ich habe nie gesehen, dass tüchtige Menschen undankbar gewesen wären.

[Goethe]
 
Oben