Medion PC MT 14 fährt erst nach mehreren Versuchen hoch

7list

Herzlich willkommen!
Seit einigen Tagen spinnt mein PC:
Mehrfache Versuche ihn ein zu schalten durch Drücken des Einschalters an der Frontseite ist notwendig, um das Teil zum Laufen zu bringen. :cry:
Das Hat mich genervt, also habe ich das BIOS auf "Restore on AC/Power Loss" eingestellt. Heute früh waren es 4 Versuche bis ich das Bekannte Rauschen des Ventilators gehört habe.
Am Schalter kann es also nicht liegen.
Woran dann?
 

bastla

mit bastla_Assi
Es kann auch sein, dass das Gehäuse mit dem Einschalter an der Vorderseite nicht mehr richtig sitzt, das Gehäuse sicht also irgendwie los gelöst hat. Das "Phänomen" trat bei mehreren Freunden mit Medion-Computern auf...
 

7list

Herzlich willkommen!
Danke auch Dir für Deinen Hinweis. "Gehäuse sitzt nicht richtig" trift bei meinem PC nicht zu. Habe die Frontblende mittlerweile ein paar mal entfernt. Der Schalter steckt zwar noch auf der Platine, wird ja aber eigentlich durch die Änderung im BIOS übergangen.
 
Oben