[Gelöst] Medion Akoya e7416 neues Ladekabel doch lädt nicht

Mona64

gehört zum Inventar
Hallo zusammen.
Mein Ladekabel wollte nicht mehr laden. Da hab ich mir fix ein neues bestellt. Hat aber ein paar🤗Tage gedauert. Jetzt geht die rote Ladeleuchte nicht an. Was nun?

Danke.
 

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
Ein Ladekabel kann nicht laden! Es sorgt nur dafür, dass der Strom von einer Quelle zur anderen geführt wird. Es ist eine Stromverbindung. ;)

Kabelbruch kann natürlich sein, aber ich tippe da eher auf den Akku.
https://praxistipps.chip.de/laptop-akku-laedt-nicht-mehr-auf-das-koennen-sie-tun_34691

Was im Link nicht erwähnt wird, was wir jedoch bereits mehrmals hatten war, ein Defekt in der USB-Buchse. Also am Gerät. Irgendwann war die ausgeleiert.
 

Jonn

Realist
USB-Buchse? Seit wann werden Laptops über USB geladen? Hier liegt eher ein Problem mit dem externen Netzteil vor das ein Ladekabel mit einem Klinkerstecker hat.

@Mona64: Würde die Stecker am Netzteil (m) und am Notebook (f) reinigen und wenn der Akku nicht fest verbaut ist rausnehmen-Netzbetrieb
 

Mona64

gehört zum Inventar
Nein. Die Lösung war einfach ein wenig Geduld. Nachdem das ganze 24 Stunden in der Steckdose hing, ging es dann (mit dem neuen Ladekabel). Danke trotzdem.
 
Oben