Media Center Edition in XP Pro umwandeln

Hogarth

kennt sich schon aus
hy,

möchte meinen läppi ins netzwerk hängen, kann mich aber mit dieser version bei keiner domäne anmelden. netzwerkkennung geht da nicht.
angeblich kann man die media center edition im gegensatz zur home edition, mit einem registry eintrag zur pro version machen. möchte mir eine komplette neuinstallation sparen.

naja, vielleicht hat jemand da ne ahnung wie das geht.

mfg, Alex
 
B

Brummelchen

Gast
Hast du denn eine Pro-Lizenz über?
Ansonsten dürftest du hier keine Antworten dazu finden.
 

---rOOts---

Senior Member
hat_3.gif


Verstehe ich nicht?
Ich kann & darf doch die Dateien auf meinem System patchen und verändern
wie ich will??

Ich darf sie nur niemand anderem zugänglich machen!!


------------------------
373
 

Pennywise

assimiliert
Ne, ist ja nichts anderes als ein Crack. Du veränderst das Produkt um Funktionen zu benutzen, für die du eigentlich bezahlen solltest. Daher sind Informationen diesbezüglich hier wohl nicht am richtigen Platz.
 

Hogarth

kennt sich schon aus
na klar hab ich eine pro lizenz über, bin nur faul und will mir die arbeit einer
neuinstallation ersparen. ausserdem läuft das gerade installierte windows einwandfrei. :angel

letztes jahr, so um die zeit war eine anleitung zum patchen im "c´t", was ja zum glück schon im altpapier gelandet ist. käse aber auch
 

---rOOts---

Senior Member
hat_3.gif


Janee, dann ist die Sache mit dem patchen der "uxtheme.dll" auch illegal??

Oder das patchen der ???? damit mehr Downloads mit dem IE möglich sind ??

Oder ...,
einfach alles!!


------------------------
372
 

HO!

assimiliert
Moin,
es geht und ist legal. Du findest mehr dazu in der aktuellen c't special Windows XP auf Seite 25 drüber. Das Heft kostet 8.50 €, versuch mal, es in der Bücherhalle zu kriegen, kostet nichts, aber es gibt das Heft auch an jedem (guten) Kiosk.
Klaus
 

Hogarth

kennt sich schon aus
@ Ho!

jo danke, hab mir schon auf der hiese homepage die artikel runteregeladen, kostet 40 cent pro artikel, geht aber trotzdem nicht.
geht nur bei der 2005er version einfach, bei der 2002er die bei mir auf meinem neuen sony vaio drauf ist, keine ahnung warum da nicht die aktuelle version droben ist, ist es umständlicher.
aber ich gebe nicht so schnell auf!
will mich ja nur an meiner domäne anmelden können! :cry: :cry:

gruß, Alex
 
B

Brummelchen

Gast
@roots - jede Veränderung von Dateien bei Windows ist eine
Lizenzverletzung bzw der EULA und damit wird es quasi illegal.
Aber bei der uxtheme ist das Maß erheblich geringer, als wenn
ich ein Windows in ein anderes patche, ob nun eine Lizenz
vorliegt oder nicht.

>> damit mehr Downloads mit dem IE möglich sind

Das ist nur ein Tweak in der Registry, oder meinst du tcpip.sys? ;)
Microsoft duldet ne ganze Menge, aber sie wissen es auch zu verhindern.
Otto Normal kopiert sich eine veränderte Datei rein - Windows bemerkt
das und restauriert die unbemerkt aus dem dll-Cache oder aus dem
Installationsverzeichnis/CD. Das hat eigentlich andere Gründe, ist
aber auch für sowas gedacht.
 

---rOOts---

Senior Member
hat_3.gif


Also nach meinem Kenntnisstand ist ne "EULA" hier in DE ungültig!
Und einen Lizenzvertrag habe ich auch nicht abgeschlossen bzw unterschrieben!
Aber einen Kaufvertrag habe ich!!! Sogar ne Quittung!!
Da steht:
KAUF VON MICROSOFT WINDOWS XP
drauf!!

Und nun?

Also, ich bin der Meinung, ich kann mit den Dateien auf meinem Rechner
machen was ich will. Wenn dabei besseres raus kommt, gut. Wenn es in
die Hose geht, Pech gehabt! Des Weiteren gibt es für fast alles Anleitungen
in diversen Zeitschriften und im I-Net zu finden.
ABER!!!
Ich darf niemanden "meine" veränderten Dateien zugänglich machen.


------------------------
368
 

Razorblade

SNF-Inventarnr. #9356663
Die lösung

Das "Problem" lässt sich durchaus lösen wenn man mal googelt.

DA ich nicht weiß, ob und wie legal der vorgang ist, gibts erstmal nur ne PM an Hogarth.

Sollte jemand weiters das benötigen, dann googeln oder auch mich ansprechen.


So long
Razorblade.


PS.: Die methode die ich verwende behebt das "Problem" dauerhaft.
 

Eddi22

kennt sich schon aus
Hey Hogarth, irgendetwas scheint bei dir falsch zu sein. Was hast du genau vor. Ich hab nen Vaio Sony 2002 mit Home Edition. Hat alle Anschlüsse und funzt im Netzwerk seit 2002. Wat genau hast du denn vor?
 

Razorblade

SNF-Inventarnr. #9356663
hmmm, was ich Hogarth geschickt hab war für die 2005er...

sorry.


@Hogarth:
bist du dir sicher dass du eine 2002er Version hast? meines wissens nach, wurden die nur in den USA vertrieben...

und:

Brauchst du unbedingt den zugang zur domain, oder reicht es auch einfach nur zu einem Netzlaufwerk zugriff zu haben,welches auf einem Domain Controller hängt... (HIER)
 
B

Brummelchen

Gast
@roots - letzteres stimmt!
Aber die EULA ist gültig. Und wie in jedem Kleingedruckten auch da:
Sind Teile nichtig, dann nicht gleich die ganze EULA.

>> Kauf von.

Bla sülz fasel - du kaufst eine Lizenz, nicht das Produkt.
Du kannst Windows nicht kaufen, so reich bist du nicht,
als wenn das möglich wäre. :D Ist wie bei jeder "lizensierten"
Version, zB NOD - keine Lizenz, muss das Produkt entfernt
werden. Wenn du ein Windows-Paket kaufst, kaufst du auch
nur die Lizenz, weil du Windows ja quasi auch ohne Lizenz
herunterladen kannst. Du kannst ja auch eine Windows-CD
mit einer gültigen Lizenz nachbestellen, wenn die CD defekt
ist - dafür kaufst du ja auch nicht eine neue Lizenz ;)

Deswegen fallen ja auch so viele Deppen bei Ebay auf die
Schnauze - die verkaufen WindowsXP, aber eben ohne
Zertifikate, CD und nochwas. Das Paket besteht aus 4 oder
5 Teilen, ansonsten haste die Anwälte am Arsch.
 

Hogarth

kennt sich schon aus
@ Eddi 22
hy, also im netzwerk funktioniert es nur wenn man ein netzwerk mit arbeitsgruppen hat, aber an einen server (domäne) kann man sich nicht anmelden.
also das ganze "active directory" zeugs und so.

@Razorblade
ja, ich hab leider die 2002er, warum auch immer
ist ein sony vaio VGN-FE11M, also nicht gerade ein modell älteren baujahres.
aber wie gesagt, werde mir das morgen mal reinziehen, wenn´s nicht hinhaut, naja, xp pro.
 

Razorblade

SNF-Inventarnr. #9356663
@Hogarth: Laut Sony Vaio Website hast du MCE 2005 .
Auch wenn in den Systemeigenschaften (WinXP --> Arbeitsplatz --> Rechtsklick --> Eigenschaften) MCE 2002 steht, solltes du mal im MCE bei den Infos schauen, dort sollte 2005 stehen.

PS.: lt. WIKI


So long
RB
 

matsch79

Der mit der Posting-MP
Nach meinem Kenntnisstand ist das nicht korrekt !!

guckst du: .... !!

EDIT:
Du schriebst ja, egal was unter den Systemeigenschaften steht ....
Stimmt !!
Unter den MC-Infos steht 2004 !!


--**--**--
 

Anhänge

  • WIN MCE 2002.jpg
    WIN MCE 2002.jpg
    28,8 KB · Aufrufe: 298
  • WIN MCE 2002-1.jpg
    WIN MCE 2002-1.jpg
    15,2 KB · Aufrufe: 314
Zuletzt bearbeitet:

Franz

assimiliert
Du kannst die MCE (egal welche Version) nur während der BS-Installation bei einer Domain anmelden, ansonsten werden die dafür notwendigen Voraussetzungen nicht installiert, und ist von Microsoft auch so gewollt.

An sich macht auch die MCE in einer Domain gar keinen Sinn.

Einen Beitritt in eine Domain ist einmalig, eben bei der Installation, machbar.
MCE ist nur "fast" eine vollständige XP Proversion.
Es gibt ansonsten weder Patch noch andere Einstellungsmöglichkeiten.

Sie können zwar auf Netzwerkressourcen in einem Intranet oder einer Domäne zugreifen, der Windows XP Media Center Edition 2005-PC kann der Domäne aber nicht beitreten. PCs mit Windows XP Media Center Edition 2005 wurden speziell für die private Nutzung entwickelt. Windows XP Professional-Funktionen, insbesondere Domänenbeitritt und zwischengespeicherte Anmeldeinformationen (Anmeldeinformations-Manager für Anmeldungen) sind nicht enthalten. Wenn Sie auf Netzwerkressourcen zugreifen möchten, nachdem Sie den Computer neu gestartet oder sich neu angemeldet haben, werden Sie daher jedes Mal aufgefordert, Ihren Anmeldebenutzernamen und das Kennwort anzugeben. Außerdem ist kein Zugriff auf Dateifreigaben oder Netzwerkressourcen möglich, für die als Voraussetzung gilt, dass der PC sich innerhalb der Domäne befinden muss. Remotedesktops und verschlüsselnde Dateisysteme werden hingegen weiterhin unterstützt.
Quelle
 

Hogarth

kennt sich schon aus
hy, da bin ich wieder!
wer hätte das gedacht, daß ich mit meinem problem eine so rege diskussion auslöse.
danke für die ganzen lösungsvorschläge, werd ich am dienstag gleich testen, wenn ich wieder in der arbeit bin.
übrigens, es ist wirklich die 2002er version, war halt billiger.

grüße, ALEX
 

Anhänge

  • Sony.jpg
    Sony.jpg
    74,6 KB · Aufrufe: 253

matsch79

Der mit der Posting-MP
MAHLZEIT !!

Liest du auch alles ....??
Guckst du Beitrag #17 !!

Wird bei dir auch so oder so ähnlich aussehen!! :D :D :D

Gruß :)

:mafia matsch79 :mafia
 
Oben