[Maus] Razer Viper 1000 wird nicht erkannt

C.F.

kennt sich schon aus
Razer Viper 1000 wird nicht erkannt

Habe mal wieder ein Problem mit meinem blöden Computer.

Wollte vorher meine neue Maus (Razer Viper 1000) an meinem Computer anschließen.Dieser bringt mir immer die Meldung, dass das USB Gerät nicht unterstützt wird.Habe es auch schon mit dem beigelgtem Treiber probiert.

Wie kann ich meine Maus zum leben erwecken?

Gruss C.F.:) :)
 

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
Diese Razor - Treiber sind echt mies, ein Grund, warum ich meine Maus wieder umgetauscht habe.

Wichtig ist: Erst Maus anschließen, dann den Treiber installieren. Und dann nicht den USB-Anschluss wechseln, darauf reagiert der Treiber allergisch.
 

C.F.

kennt sich schon aus
Genau den hab ich mir gedownloadet, weil der von der Cd irgendwie nicht ging.
Aber bei dem sagt er immer failed.
Bei dem von CD kommt immer das es wegen des windows icons nicht möglich wäre.Diese Datei wurde gestern bei der Installation des Vista styles verändert.
 

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
C.F. schrieb:
Genau den hab ich mir gedownloadet, weil der von der Cd irgendwie nicht ging.
Aber bei dem sagt er immer failed.
Bei dem von CD kommt immer das es wegen des windows icons nicht möglich wäre.Diese Datei wurde gestern bei der Installation des Vista styles verändert.

Meinst Du den Windows Logo test?
Das heißt, dass der Treiber nicht von Microsoft signiert wurde. Da ist aber in so fern nicht relevant, er lässt sich trotz dem installieren.
 

C.F.

kennt sich schon aus
Ja ich meine den Windows Media Test.

Die Maus leuchtet nur ab und zu, wenn man auf die Tasten drückt.Aber es passiert nix auf dem Bildschirm.
 

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
-> Wenn möglich, noch mal an einem anderen Rechner testen, sonst direkt reklamieren.

Wie gesagt, ich habe meine auch umgetauscht und bin bei Logitech geblieben.
 
Oben