kleines Netzwerk einrichten

rollo

nicht mehr wegzudenken
Tach zusammen,

bei mir geht es mal wieder um die Einrichtung eines kleinen Netzwerkes.
Vielleicht könnt ihr mir bei ein paar fragen weiter helfen.

es sollen vier vorhandene Rechner angeschlossen werden

alle sollen ins Internet

alle sollen vor Manipulationen durch die wechselnden Nutzer geschützt sein

ein netzwerkfähiger Drucker und ein Router sind vorhanden

es wird viel gechattet, aber auch alles andere, was man mit einem PC so machen kann

vor allem braucht es einen sehr günstigen und zuverlässigen Virenschutz ! (mit wenig platzverbrauch im Arbeitsspeicher)
und Schutz vor dem ganzen anderen Dreck, den man sich im Internet einfangen kann

welches Betriebssystem ist hierfür am besten geeignet?
und was kostet das für vier PC´s?

wäre dankbar für ein paar meinungen und Infos
 

kilopapa

treuer Stammgast
Das preiswerteste BeSy ist natürlich Linux. Ansonsten nimmste halt XP. Dann sollte jeder Nutzer sollte mit "eingeschränkten Rechten" arbeiten. Das schützt schon recht gut vor Manipulationen. SP2 bietet auch eine ausreichende Firewall und den Virenschutz kann AVIRA übernehmen.


Gruss
kilopapa
 

rollo

nicht mehr wegzudenken
danke für die antwort

mit linux kann ich leider keine ms office programme nutzen, oder?
 

rollo

nicht mehr wegzudenken
ja danke, aber ich muss halt ms nehmen

was ist eigendlich mit anderen systemen, wie 2000, NT, server ?????

0 ? null Ahnung
 

MaXg

assimiliert
Bevor auch ich hier meinen Senf dazugebe. ;)

Mininetz für Privat oder Firma?

Was darf der Spass denn maximal kosten ?
 

Fireball

treuer Stammgast
Betriebssystem

Zitat von rollo "alle sollen vor Manipulationen durch die wechselnden Nutzer geschützt sein"
- Sieht wie gemacht für Win2k (2000 Professional) aus.

Zum Router:
Welcher Typ/Hersteller?
 

rollo

nicht mehr wegzudenken
sorry, musste weg,

hab jetzt auch schon wieder keine Zeit,
schau aber die tage noch mal rein

also kosten darf es nicht viel
ich weis in etwa, was eine lizenz von xp kostet, aber wie siehts mit mehreren aus?

router is 4port cable adsl

und ich möchte nicht, dass mir jeder in der systemsteuerung rumfummelt
am Besten wäre noch, wenn ich die installation von programmen verhindern könnte

super nervig sind auch die ständig auftauchenden tracking cookies
dialer, viren trojaner etc.

was kann denn w2k ?

PS: wie machen das eigendlich internet-cafe´s,?
die haben doch bestimmt keine Zeit, ständig ihre pc´s zu säubern.
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Melde Dich doch einfach, wenn Du mehr Zeit hast, dann können wir in Ruhe weiter sehen ;).

Eingeschränkte Benutzer können unter Windows nicht allzu viel, und man kann da sehr fein justieren. Es gibt auch Programme, die das erledigen.
 

rollo

nicht mehr wegzudenken
schönen Sonntag, da bin ich wieder.

da waren ja noch einige Fragen offen.

- z.B. was kann win2000 besser oder schlechter als XP
- was kostet es?
- wie verhindere ich, dass die Internet-Parasiten auf den Rechner kommen?
- es ist zwar gut, wenn z.B. ein Antivirenprogramm die erkennt,
- aber gibt es kein Programm, mit dem ich verhindere, dass die überhaupt erst
auf den Rechner kommen?
- ich weis, wie ich z.B. unter win 98 oder Me die Ausführung von dos-programmen
verhindere. aber kann man nicht auch die Ausführung von install- oder setup.exe
verhindern?

wär schön, wenn dazu noch mal jemand was schreiben könnte
 
G

Gast5065

Gast
Mit eingeschränkten Benutzerrechten kannst Du verhindern, dass unter Win 2k und XP User Programme installieren können.
 

rollo

nicht mehr wegzudenken
und was sind die wesendlichen Unterschiede zwischen XP und win2000pro?

hab auch im Internet nix über multiuserlizenz zu xp gefunden

weist du darüber etwas?
 
G

Gast5065

Gast
Was die Unterschiede von 2k und XP angeht, weiß ich nur, dass XP für mehr Multimediageschichten "offener" ist.
Würde jetzt nicht sagen, dass das Eine oder Andere schlechter bzw. besser ist.
 

Dr.Thodt

treuer Stammgast
Hm, der gravierendste Unterschied zwischen XP und 2000 dürfte der sein, daß 2000 nicht mehr zu bekommen ist (ebay ausgenommen).
Ich hab jedenfalls vor einigen Wochen keine deutsche Version mehr gefunden. Ich hab bei 5 Händlern und 3 Distributoren angefragt... nüx.
 

HO!

assimiliert
Dr.Thodt schrieb:
Hm, der gravierendste Unterschied zwischen XP und 2000 dürfte der sein, daß 2000 nicht mehr zu bekommen ist (ebay ausgenommen).
Ich hab jedenfalls vor einigen Wochen keine deutsche Version mehr gefunden. Ich hab bei 5 Händlern und 3 Distributoren angefragt... nüx.
Wo hast du denn geguckt? Ich bekomme sogar noch Win 98 bei mir um die Ecke!
 

Dr.Thodt

treuer Stammgast
ot:
Ja, Windows 98 hatte ich auch noch gefunden. Aber w2k nicht (ausgenommen eine spanische oder italienische Version).
 
Oben